40 Jahre "Sesamstraße": Wer wohnt in einer Mülltonne?
40 Jahre "Sesamstraße" Wer wohnt in einer Mülltonne?

Wer nicht fragt, bleibt dumm. Und damit Sie's nicht bleiben, können Sie bei unserem Quiz Ihr Wissen zu 40 Jahren "Sesamstraße" in Deutschland testen! mehr...

Zum 40. Geburtstag Herzlichen Glückwunsch Sesamstraße!

Eine der berühmtesten Straßen der Welt wird 40: die "Sesamstaße". Am 10. November 1969 wurde das Original "Sesame Street" zum ersten Mal in den USA ausgestrahlt. Seit 1973 sind Bibo, das Krümelmonster sowie Ernie und Bert als Stars der weltweit berühmtesten Kindersendung auch in Deutschland zu sehen. mehr...

Die Sendung: Zum 30. gab's noch keinen Sekt
Die Sendung Zum 30. gab's noch keinen Sekt

"Ein super Tag!", brummt Samson jeden Tag, wenn er aus seiner Höhle schlurft. Ein "Super-Super-Tag" war aber der 5. Januar 2003, als in der Sesamstraße 30. Geburtstag gefeiert wurde. mehr...

Sesamstraße: Du Bert, ich kann nicht einschlafen
Sesamstraße Du Bert, ich kann nicht einschlafen

Wer sich mit Schrecken an eine Kindheit mit Lilo und Uwe erinnert, der sollte auf gar keinen Fall die Sesamstraße von heute gucken, denn es wird nicht besser. mehr...

Vor 40 Jahren, am 10. November 1969, lief im amerikanischen Fernsehen zum ersten Mal eine Folge der "Sesame Street".
ARTIKEL
40 Jahre "Sesamstraße" Wer wohnt in einer Mülltonne?

Wer nicht fragt, bleibt dumm. Und damit Sie's nicht bleiben, können Sie bei unserem Quiz Ihr Wissen zu 40 Jahren "Sesamstraße" in Deutschland testen! mehr...

Neue Staffel Die "Sesamstraße" bekommt Besuch Die Sendung Zum 30. gab's noch keinen Sekt
Kultur
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
TV-Tipps des Tages
Empfehlungen aus der Redaktion Empfehlungen aus der Redaktion
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Warum muß ein Blinder bei "Wetten dass" eine geschwärzte Brille tragen?

 

  von Amos: Seit heute steigen die Preise der DB, wenn ich per Kreditkarte oder Internet bezahle.

 

  von Bananabender: Der Mythos Megapixel

 

  von Amos: Warum müssen verunglückte Reitpferde immer eingeschläfert werden?

 

  von Amos: Haus mit 5 Wohneinheiten. Jetzt steht eine Wohnung längere Zeit leer. Wie verhält es sich dann mit...

 

  von Amos: Smartphones zu Weihnachten: Kaufentscheidung abhängig von der Fotoauflösung? Telefonieren wäre doch...

 

  von StechusKaktus: Wie kann die kalte Progression abgeschafft werden?

 

  von bh_roth: Gastherme versetzen

 

  von Bananabender: Drucker Patronen

 

  von bh_roth: Lichterführung bei speziellen LKW

 

  von Amos: Wenn ich einen Karton Sekt aus Bequemlichkeit im Kofferraum "vergesse": wie hoch ist die...

 

  von Musca: Vogelschwarm filmen

 

  von Amos: Da ich als Arzt nicht mehr tätig bin, habe ich meine Berufshaftplicht gekündigt.

 

  von Amos: Eine Fondsgesellschaft schickt mir am 2..12.2014 die Steuerbescheinigung für 2013. Obwohl ich meine...

 

  von Gast: Ist der Nahme "Haircouture" geschützt

 

  von Gast: ich habe eine rente in höhe von 760 ?,wie viel kann ich dazu beantragen?

 

  von Amos: Ich werde von der Telekom mit tollen Angeboten zu schnellerem Internetzugang bombardiert.

 

  von Amos: Obwohl schon oft gestellt: bei trockener Straße ohne Schnee darf ich doch mit Sommerreifen fahren....

 

  von Amos: Habe von Bio-Mineralwaser gelesen. Was ist das oder was soll das?

 

  von Gast: Ich trainiere ca. 5-6 mal pro Woche und habe einen Ruhepuls von 35 mit 15 Jahren, leider bekomme...