A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Frau Schröder

Nachrichten-Ticker
Vatikanberater wirft Schröder "religiösen Analphabetismus" vor

Das Reden von "das Gott" statt "der Gott" hat Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) beißende Kritik aus der katholischen Kirche eingebracht.

"Das Gott" - Sprachstörungen in der Union
Gut gemacht, Frau Schröder!

Sie macht nicht vieles richtig, aber das schon: Familienministerin Schröder hat darauf verwiesen, dass Gott kein Geschlecht haben könne. Ein irritierender Gedanke für ihre stumpfen Parteifreunde.

Nachrichten-Ticker
Schwesig wirft Schröder mangelnden Einsatz für Kita-Ausbau vor

Die Familienministerin von Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig (SPD), hat Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) mangelnden Einsatz für den Ausbau der Kindertagesstätten vorgeworfen.

Bundestagsdebatte um Betreuungsgeld
Bundestagsdebatte um Betreuungsgeld
Merkels Kindergarten

Erstmals wird der Gesetzentwurf zur Herdprämie im Bundestag beraten. Die Unionsfrauen meutern, die FDP produziert neue "Vorschläge". Die Kanzlerin musste um ein bisschen Frieden bitten.

Kristina Schröders Buch
Kristina Schröders Buch
Über das Ende der Frauenpolitik

Kristina Schröder hat mit ihrem Buch die Belange der Frauen ins Private verbannt - und damit ihr Versagen als Ministerin dokumentiert.

Buch der Familienministerin
Buch der Familienministerin
Opposition nimmt Schröder wegen Co-Autorin in die Mangel

Wirbel um das neue Buch von Kristina Schröder: Die Co-Autorin ist eine Mitarbeiterin der Familienministerin. SPD und Grüne verlangen deshalb Aufklärung darüber, ob sie das Werk während ihrer Arbeitszeit geschrieben hat.

Nachrichten-Ticker
Künast attackiert Schröder im Streit um Frauenquote

Grünen-Fraktionschefin Renate Künast hat einen fraktionsübergreifenden Antrag zur Einführung einer festen Frauenquote angekündigt.

Aktionen zum Weltfrauentag
Aktionen zum Weltfrauentag
Lächerliches im Zeichen der Rose

Der Kampf für die Rechte und Gleichberechtigung der Frau ist nach wie vor wichtig. In vielen Teilen der Welt noch mehr als in Deutschland. Doch mancherorts verdrängt purer Nonsens die eigentliche Botschaft ? eine Sammlung.

Aktuelle Stunde zu Neonazi-Morden
Aktuelle Stunde zu Neonazi-Morden
Das Irrlichtern der Kristina Schröder

Die aktuelle Stunde im Bundestag zur Mordserie der Zwickauer Zelle begann würdevoll - verlor sich aber schnell im politischen Klein-Klein. Die Kritik zielte vor allem auf Familienministerin Schröder.

Europa-Debatte
Europa-Debatte
Schröder springt Merkel bei

Ungewohnte Unterstützung für Angela Merkel: Vorgänger Gerhard Schröder hat die Kanzlerin bei ihrem Kurs in der Euro-Krise unterstützt. Im "Spiegel" fand er nicht nur für Merkel lobende Worte, sondern auch für eine andere CDU-Frau.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?