A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Matrix

Opel dreht auf
Opel dreht auf
So will der neue Astra den Golf jagen

Außen kleiner, innen größer und insgesamt viel leichter: Der neue Astra macht alles besser als der Vorgänger. Eine erste Testfahrt vor der offiziellen Premiere auf der IAA im September.

Lichtdesign
Lichtdesign
Augenscheinlich

Scheinwerfer prägen seit Jahrzehnten das Gesicht von Fahrzeugen. Das gilt mehr denn je, seitdem Xenon- und LED-Scheinwerfer die technische Regie übernommen haben. Einige Autohersteller haben ihre Modellgesichter dagegen beinahe zu Fratzen verunstaltet.

Validierungsfahrt des neuen Astra
Validierungsfahrt des neuen Astra
Das kann Opels Golf-Killer

Der Astra ist eines der wichtigsten Opel-Modelle: Jedes fünfte verkaufte Auto mit dem Blitz auf dem Kühlergrill ist ein Modell der Kompaktbaureihe. Neben einer knackigen Diät führt Opel als erster Hersteller das LED-Matrix-Licht in der Kompaktklasse ein. Ob der Astra das Zeug hat, den Thron der Golf-Klasse zu erklimmen, zeigt die erste Probefahrt.

Zahl der Rückrufaktionen steigt
Zahl der Rückrufaktionen steigt
Auf Immerwiedersehen

Die Zahl der Rückrufe in der Automobilindustrie steigt unaufhörlich an. Ein Ende dieser Tendenz ist nicht abzusehen, da die Gründe hausgemacht sind.

Lichtdesign
Lichtdesign
Augenscheinlich

Scheinwerfer prägen seit Jahrzehnten das Gesicht von Fahrzeugen. Das gilt mehr denn je, seitdem Xenon- und LED-Scheinwerfer die technische Regie übernommen haben. Einige Autohersteller haben ihre Modellgesichter dagegen beinahe zu Fratzen verunstaltet.

Lichtdesign
Lichtdesign
Mehr als nur hell

Jahrzehnte lang haben sich die Entwickler in der Autoindustrie nur mäßig um das Thema Licht gekümmert: Die Glühbirne war das Maß aller Dinge. Mit dem Xenon-Licht hat sich das ab Ende der 1980er Jahre rasant geändert. Viele der neuen Ideen wirken nun wie Science Fiction.

Kinocharts
Kinocharts
"Fifty Shades of Grey" entthront Til Schweiger

Mit einer fetten Million Vorsprung hat der lauwarmste Film des Jahres die Charts aufgeräumt. Ansonsten ist nur Jason Statham neu. Sex and Violence eben.

Kinocharts
Kinocharts
Nicht ohne Til Schweiger

An diesem Thron gibt es nichts zu rütteln. "Baymax" und "Jupiter Ascending" lungern davor herum. Und "The Interview" hat es trotz Kim Jong-uns Bemühungen gerade mal auf Platz sechs geschafft.

#MugabeFalls
#MugabeFalls
Fehltritt von Simbabwe-Präsident sorgt für Spott im Netz

Simbabwes Präsident Robert Mugabe ist bei einem Empfang gestolpert. Eigentlich keine große Sache - wenn sich nicht Internetnutzer mit lustigen Fotomontagen des Fehltritts angenommen hätten.

Neu im Kino
Neu im Kino
Cinderella hat neue Schuhe und der Prinz spitze Ohren

Die "Matrix"-Macher sind zurück mit "Jupiter Ascending". Channing Tatum gibt's zwei Mal. Und endlich gibt es zu sehen, worüber Nordkorea sich so aufregt: "The Interview".

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?