A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Nominierung

Kultur
Kultur
Kultstatus: "Harry und Sally" wird 25

Der Orgasmus war der Höhepunkt. Mitten im Lokal beginnt Sally zu stöhnen und fährt sich mit der Hand über den Hals, schließlich schreit sie ekstatisch - und kaut dann ihren Salat weiter.

Kultur
Kultur
"Held wider Willen": James Garner ist tot

Er löste Kriminalfälle, überlebte Western-Duelle und umgarnte schöne Frauen: Ein halbes Jahrhundert gewann Hollywood-Star James Garner sein Publikum mit Charme und Witz.

Nachrichten-Ticker
Europäer können sich nicht auf Postenverteilung einigen

Die europäischen Staats- und Regierungschefs haben sich bei ihrem Gipfeltreffen nicht auf die Besetzung von EU-Spitzenposten einigen können.

Nachrichten-Ticker
EU kann sich nicht auf Postenverteilung einigen

Die europäischen Staats- und Regierungschefs haben sich bei ihrem Gipfeltreffen nicht auf die Besetzung von EU-Spitzenposten einigen können.

Kultur
Kultur
Höhepunkt der Filmgeschichte: "Harry und Sally" wird 25

Der Orgasmus war der Höhepunkt. Mitten im Lokal beginnt "Sally" zu Stöhnen und fährt sich mit der Hand über den Hals, schließlich schreit sie ekstatisch - und kaut dann ihren Salat weiter.

Nachrichten-Ticker
EU-Parlament ebnet Juncker Weg an Kommissionsspitze

Das Europaparlament hat dem Christdemokraten Jean-Claude Juncker mit großer Mehrheit den Weg an die Spitze der Europäischen Kommission geebnet.

Nachrichten-Ticker
EU-Parlament ebnet Juncker Weg an Kommissionsspitze

Das Europaparlament hat dem Christdemokraten Jean-Claude Juncker mit großer Mehrheit den Weg an die Spitze der Europäischen Kommission geebnet.

Europaparlament
Europaparlament
Juncker ist neuer EU-Kommissionspräsident

Die Mehrheit der Abgeordneten im EU-Parlament stimmte im ersten Wahlgang für den 59-jährigen Jean-Claude Juncker. Damit ist der Luxemburger neuer EU-Kommissionspräsident.

Nachrichten-Ticker
Juncker wirbt für Milliarden-Investitionspaket

Vor seiner erwarteten Wahl zum neuen EU-Kommissionspräsidenten hat Jean-Claude Juncker im Europaparlament mit einem 300 Milliarden Euro schweren Investitionsprogramm gegen Arbeitslosigkeit für Zustimmung geworben.

Nachrichten-Ticker
Juncker wirbt für Milliarden-Investionspaket

Der designierte neue EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat im Europaparlament mit einem 300 Milliarden Euro schweren Investitionsprogramm gegen Arbeitslosigkeit für Zustimmung geworben.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?