HOME
Sherlock

Videostreaming

Diese Serien und Filme kommen im Juli zu Netflix

Jeden Monat versorgt Netflix seine Abonnenten mit neuem Film- und Serienstoff. Im Juli kehrt Sherlock Homes auf die deutschen Bildschirme zurück. Und es gibt jede Menge Disney-Filme für Kinder.

Malte Mansholt
Marc Terenzi

Neuer Job

"Magic Marc" - Marc Terenzi bekommt eigene Strip-Show auf Mallorca

"Sexiest Man Alive"

Hier sind die Prachtkerle - und zwar alle!

Carly Fleischmann und Channing Tatum im Interview

Speechless with Carly Fleischmann

So witzig gewinnt eine Autistin das Herz von Channing Tatum

Die Eleganz des Balletts ist für James Corden (hinten links) genau das richtige, um seine tänzerischen Fähigkeiten zu präsentieren. Jenna Dewan (rechts) ist Profi, doch diese Form der Choreografie ist auch für sie neu.

Tanzen in der "Late Late Show"

Kinder "quälen" Jenna Dewan-Tatum und James Corden

Susanne Baller
Scarlett Johansson in "Hail, Caesar!"

"Hail, Caesar!"-Filmkritik

Ein Kessel Buntes Hollywood

Sophie Albers Ben Chamo
Penélope Cruz und Scarlett Johansson

Neu im Kino

Sexbomben-Duell: Scarlett Johansson vs Penélope Cruz

Sophie Albers Ben Chamo
Micky Beisenherz Berlinale

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

"Kein Champagner mehr auf der mittleren Ebene" - Berlinale 2016

Clooney

Berlinale 2016

Clooney, Eidinger, Streep: Das erwartet Filmfans auf der Berlinale

Magic Mike XXL

"Magic Mike XXL" im Kino

Striptease mit Bohrer und Sprühsahne

Szene aus dem neuen Marvel-Film "Ant-Man"

Neu im Kino

Von Kampfameisen und zugedröhnten Strippern

Sophie Albers Ben Chamo

Kinotrailer

"Magic Mike XXL"

Oscars 2015 bei Twitter

"Bleibt seltsam, bleibt anders!"

Kinocharts

Nicht ohne Til Schweiger

Sophie Albers Ben Chamo

Neu im Kino

Cinderella hat neue Schuhe und der Prinz spitze Ohren

Sophie Albers Ben Chamo

Comeback nach Schwangerschaft

Keine ist so heiß wie Mama Mila Kunis

Demian Bichir (l.) und Channing Tatum komplettieren das Team für Tarantinos neuen Film

Neuer Tarantino-Western

Besetzung für "Hateful Eight" steht

Kinocharts

Affen an die Macht

Sophie Albers Ben Chamo

Kinocharts

Schmidt und Jenko tun's wieder

Sophie Albers Ben Chamo

Neu im Kino

"112 Jump Street" ist nur eine Frage der Zeit

Sophie Albers Ben Chamo
Ellen DeGeneres bricht mit ihrem Hollywood-Massenselfie den Twitter-Rekord

Oscar-Verleihung 2014

Ellen DeGeneres bricht den Twitter-Rekord

Kinocharts

Geballtes Geballer

Kinocharts

Angreifer aus dem Dunkeln

Kinocharts

Bruce Willis muss warten

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo

Partner-Tools