Mobile Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere
Darstellung auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
HOME
Die Glorreichen Sieben

Spitze der US-Kinocharts

«Die glorreichen Sieben» auf Platz eins

Hier wird scharf geschossen: Manuel Garcia-Rulfo und Chris Pratt in «Die glorreichen Sieben». Foto: Sony Pictures Releasing GmbH

«Die glorreichen Sieben»: Remake von Antoine Fuqua

Ethan Hawke grüßt seine Fans. Foto: Juan Herrero

Ethan Hawke würde gerne mehr Regie führen

Der Film «My First Lady» erzählt, wie sich Barack Obama (gespielt von Parker Sawyers) und Michelle Robinson (Tika Sumpter) kennengelernt und verliebt haben. Foto: Capelight

«My First Lady»: Wie sich Barack und Michelle verlieben

Denzel Washington (l) und Antoine Fuqua stellen ihren Film «The Magnificent Seven» in Toronto vor. Foto: Warren Toda

Filmfestival in Toronto mit Western-Remake eröffnet

«Die glorreichen Sieben» reiten wieder - und eröffnen das Toronto International Film Festival. Foto: Sony Pictures

Ungewöhnliche Helden beim Filmfestival in Toronto

Ghostbusters Plakat

Neu im Kino

Die Geisterjägerinnen sind da

Sophie Albers Ben Chamo
Ethan Hawke und Greta Gerwig in "Maggies Plan"

Kinotrailer

"Maggis Plan

Julianne Moore

15 Fakten über Julianne Moore

So lächerlich war ihre erste Filmrolle

Bernd Teichmann
Julianne Moore auf der Berlinale

Julianne Moore auf der Berlinale

"Mit Ethan Hawke war es sehr sexy"

Sarah Stendel

Gwen Stefani und Co.

Die Nanny als Beziehungskiller

  Sitzt ganz entspannt auf der Terrasse eines Hotels: Wim Wenders vor dem Oscarstress

stern begleitet Wim Wenders vor den Oscars

Zwischen Pailettenmädchen und Goldjungen

Langzeitprojekt gewinnt drei Preise

"Boyhood" räumt bei Golden Globes ab

  Der Hamburger Filmemacher Fatih Akin geht aussichtsreich ins Rennen bei den Filmfestspielen in Venedig

71. Filmfestspiele Venedig

Fatih Akins "The Cut" ist der deutsche Hoffnungsträger

  Von wegen Frühstück und das war's: (Elena Anaya, l.) und Natasha (Natasha Yarovenko, r.) am Morgen danach

TV-Tipp 5.7.: "Eine Nacht in Rom"

Von so einem One-Night-Stand träumt jede(r)

  Richard Linklater und Patricia Arquette auf der Berlinale

Film mit Ethan Hawke und Patricia Arquette

12 Jahre Drehzeit für "Boyhood"

Neu im Kino

Mehr Leben geht nicht

Sophie Albers Ben Chamo
  Ein Bild aus glücklichen Tagen: Uma Thurman und Arpad Busson beim Film-Festival in Cannes im Mai 2013.

Hollywood-Paare trennen sich

Uma Thurman gibt Arpad Busson den Laufpass

Kinocharts

Sie kamen, um zu bleiben

Kinostart von "The Purge - Die Säuberung"

Horror im Eigenheim mit Ethan Hawke

Neu im Kino

Wir müssen reden

Sophie Albers Ben Chamo
  Zusammen mit ihren Filmen gealtert: Julie Delpy und Ethan Hawke

stern-Gespräch mit Julie Delpy und Ethan Hawke

"Ich bin alt, schlaff und happy"

Kinostart von "Before Midnight"

Eine Kult-Liebe neigt sich dem Ende zu

  Hirn und Herz der Berlinale: Direktor Dieter Kosslick

63. Berlinale

Hier kommt der Bär

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools