HOME
2010 erschien "Brief an mein Leben" - zwei Jahre, nachdem Miriam Meckel die Diagnose Burn-out erhielt.

"Brief an mein Leben"

ZDF verfilmt Miriam Meckels Burn-out-Bekenntnis

Mit dem Buch "Brief an mein Leben" verarbeitete Miriam Meckel ihre Burn-out-Diagnose. Jetzt wird die Geschichte vom ZDF verfilmt. Die Hauptrolle soll Marie Bäumer übernehmen.

Kinocharts

Mit Krawumm an die Spitze

Kinocharts

Doris Day auf Speed

Leslie Cramer (Marie Bäumer) und ihr Verehrer, der Lehrer Dave (Fritz Karl) in der Charlotte-Link-Verfilmung "Das andere Kind"

Charlotte-Link-Verfilmung "Das andere Kind"

Krimi trifft auf Familienepos

"Das Adlon: Ein Hotel. Zwei Familien. Drei Schicksale"

Berliner Luxusunterkunft wird zum Filmstoff fürs ZDF

Jeff Bridges war zur Eröffnung der Berlinale in die deutsche Hauptstadt gekommen

Auftakt zur Berlinale

So schön wird es nicht wieder

Von Carsten Heidböhmer

ARD-Epos "Im Angesicht des Verbrechens"

"Der Pate" von Berlin

Von Sophie Albers Ben Chamo

ARD-Mehrteiler "Im Angesicht des Verbrechens"

Wie ein Graf die Russenmafia sieht

Marie Bäumer

"Das Fernsehen schadet unseren Kindern"

Neue TV-Serie auf Arte

Berliner Mafiaszene "Im Angesicht des Verbrechens"

Neue Mafia-Serie auf Arte

Russische Gangster mögen "Im Angesicht des Verbrechens"

TV-Zweiteiler "Die Grenze"

Sat.1 stößt an seine Grenzen

Verleihung Bayerischer Filmpreis

Eichinger emotional, Bully provozierend

57. Berlinale

"Der Fälscher" und "Yella" sind dabei

Berlinale

Rennen um die Bären gestartet

Ferien

Wo die Promis Urlaub machen

Kolumne - Neulich im Netz

Robert T-Online: Friede seiner Asche 1.0

"Der alte Affe Angst"

Roh und indiskret

Kampf um den Bären

Hollywoodkino und Newcomer

Film & TV

Der alte Affe Angst

Übersicht

Die 22 Filme im Wettbewerb

Filmball

Deutscher Filmball feiert 30. Geburtstag

"Napoleon"

Die «Mutter aller Koproduktionen»

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren