HOME
Goldene Kamera

Gala

Goldene Kamera wird wieder in Hamburg verliehen

Hamburg - Die Verleihung der Goldenen Kamera soll auch im nächsten Jahr wieder in Hamburg über die Bühne gehen. Schauplatz der Gala am 22. Februar wird erneut das Messegelände sein, wie die Veranstalter von der Funke Mediengruppe am Montag mitteilten.

19 Filme sind im Rennen um die Goldene Palme

Verleihung der Goldenen Palme beim 70. Filmfestival von Cannes

MTV-Awards

Wenn die Verleihung zur Nebensache wird

Der Sänger Campino während der 26. Verleihung des deutschen Musikpreises Echo in Berlin

Nach der Echo-Gala

Campino: So habe ich das mit Böhmermann gar nicht gemeint

Leipziger Buchmesse öffnet mit Preisverleihung

Leipziger Buchmesse öffnet am Mittwochabend mit Preisverleihung

Links Ludwig Lehner mit der Goldenen Kamera, rechts der echte Hollywoodstar: Lehner arbeitet nebenbei als Ryan-Gosling-Double

Ryan-Gosling-Double

Das ist der Koch aus München, der die Goldene Kamera narrte

Der falsche Ryan Gosling bei der Goldenen Kamera

Goldene Kamera

So humorlos reagiert der Veranstalter auf #Goslinggate

Das "Imitat" von Schauspieler Ryan Gosling

Goldene Kamera

"Aus Fassungslosigkeit drangeblieben" - ZDF-Zuschauer schämen sich fremd

Nicole Kidman vor der Preisverleihung in Hamburg

Verleihung der Goldenen Kamera in Hamburg

Viola Davis

Oscar-Verleihung

Viola Davis könnte Trump das Fürchten lehren

Isabelle Huppert erhielt den César als beste Schauspielerin

Französischer Thriller "Elle" mit zwei Césars ausgezeichnet

Adele bei ihrem Auftritt während der Grammy-Gala

Adele triumphiert mit fünf Grammys - und überschüttet Beyoncé mit Lob

Kampf der Diven bei den Grammys: Adele und Beyoncé

Beyoncé und Adele konkurrieren bei Grammys um begehrteste Auszeichnungen

Adele Beyonce Grammys 2017

Grammys 2017

Adele gegen Beyoncé - welche Pop-Diva räumt ab?

Barbara Schöneberger und die Gaben der Natur - hier beim Bambi.

Alarm beim Fernsehpreis

Tim Mälzer sagt zu Schöneberger "Tittending"

Protest gegen Trump bei Filmpreisverleihung

Viel Kritik an Trump bei Verleihung von Screen Actors Awards

SAG-Awards: Ashton Kutcher

SAG Awards

So deutlich wenden sich Hollywoodstars gegen Trumps Einreisedekret

Emma Stone, Taraji P. Henson

70er Hit "I Will Survive"

Stars singen aus Protest gegen Donald Trump

Golden Globes 2017

Sexy Singles, verliebte Paare und Ausschnitte bis zum Bauchnabel

Meryl Streep mit der Auszeichnung für ihr Lebenswerk

Stars nutzen Golden Globes-Gala für Kritik an Trump

Maren Ade beim Europäischen Filmpreis

"Toni Erdmann" geht bei Golden Globes leer aus

Ryan Gosling (r.) mit Emma Stone und Regisseur Damien Chazelle

Ryan Gosling gewinnt Golden Globe für besten Komödien-Darsteller

Golden Globes werden zum 74. Mal verliehen

Verleihung der Golden Globes in Los Angeles begonnen

Patti Smith tritt im Sommer 2015 beim Paleo Festival in Nyon in der Schweiz auf.

Vielseitiges Talent

"Godmother of Punk" Patti Smith wird 70

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo

Partner-Tools