HOME
Der Schauspieler Vin Diesel wird bald 50

"Fast & Furious"-Star

Vin Diesel – auch mit fast 50 nicht zu stoppen

Der Schauspieler Vin Diesel wird bald 50. Was ihn und die Actionserie "Fast & Furious" aber nicht bremsen kann. Porträt eines Mannes, der ganz oben angekommen ist.

Von Matthias Schmidt
Vin Diesel bei der Premiere von "Fast & Furious 8" in Madrid, Spanien.

Kinostart am Donnerstag

Bei "Fast & Furious 8" qualmen wieder die Reifen

Am 10. Januar feierte "xXx: Die Rückkehr des Xander Cage" mit Vin Diesel in der Hauptrolle Europaremiere in London

Kinostarts

"xXx"-Vin Diesel bringt Action in die Kinos

Vin Diesel

Gespräch mit YouTuberin

Dieses peinliche Interview von Vin Diesel müssen Sie sehen!

Forbes veröffentlicht Liste der bestbezahlten Schauspieler

"Forbes" Liste

Das sind die zehn bestbezahlten Schauspieler

Über den Dächern von New York

Neu im Kino

Gleichgewicht oder der Tod

Von Sophie Albers Ben Chamo
Vin Diesel in "The Last Witch Hunter"

Kinotrailer

"The Last Witch Hunter"

The last Witch Hunter

Premiere "The Last Witch Hunter"

Vin Diesel auf Hexenjagd in New York

Cody Walker und Felicia Knox

Cody Walker

Paul Walkers kleiner Bruder hat geheiratet

Vin Diesel (l.) und der verstorbene Paul Walker waren nicht nur Kollegen, sondern auch Freunde

Video bei Facebook

Vin Diesel singt für Paul Walker

Kinocharts

Tony Stark, Vin Diesel und eine süße, kleine Fee

Von Sophie Albers Ben Chamo

Kinocharts

Zwei Mal harte Kerle und was zum Kuscheln, bitte

Von Sophie Albers Ben Chamo

Neu im Kino

Der rasende Abschied von Paul Walker

Von Sophie Albers Ben Chamo
Vin Diesel mit Tochter Pauline

In Gedenken an Paul Walker

Vin Diesel benennt Tochter nach seinem "Seelenverwandten"

Der Hollywood-Star Paul Walker starb bei einem Autounfall 2013

Fast & Furious 7

Paul Walker feiert seine Wiederauferstehung

US-Schauspieler Paul Walker sitzt 2003 in Madrid bei der Vorstellung des Films "2 Fast 2 Furious" in einem Rennwagen.

Paul Walkers erster Todestag

"Ich schicke irre viel Liebe gen Himmel"

Der erste und letzte Trailer mit Paul Walker

Ein Abschied mit Wumms

Erster "Fast & Furious 7"-Trailer

Schnelle Karren, schöne Frauen und ein letztes Mal Paul Walker

Vin Diesel tanzt uns das "Surfboard"

Homevideo

Vin Diesel tanzt zu Beyoncé und Katy Perry

Katzenmänner, Alpen-Träume, Walker-Hommage

Die Webvideos der Woche

Tod von "Fast & Furious"-Star

Vin Diesel erinnert mit Video an Paul Walker

US-Hollywoodstar stirbt bei Autounfall

Paul Walkers Tod schockt seine Freunde

Kinocharts

Angreifer aus dem Dunkeln

Neu im Kino

Keine Angst vor der Dunkelheit

Von Sophie Albers Ben Chamo

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo