A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Verleih

Wirtschaft
Wirtschaft
Netflix-Aktie auf Rekordhoch: Börse bejubelt Nutzeransturm

Netflix begeistert die Anleger: Die Aktie des Online-Videodienstes ging mit einem Rekordstand in den New Yorker Handel. Der Kurs schoss in der Spitze um fast 15 Prozent auf über 546 Dollar hoch.

Digital
Digital
Netflix gewinnt zum Jahresauftakt fast fünf Millionen Nutzer hinzu

Der Online-Videodienst Netflix verzeichnet dank eigener Serien wie "House of Cards" und der rasanten internationalen Expansion einen kräftigen Kundenzulauf. Im ersten Quartal 2015 stieg die Nutzerzahl um rund 4,9 Millionen auf weltweit über 62 Millionen.

"Fifty Shades of Grey"
Knallharte Erotik auf der großen Leinwand

Die Bücher der Erotik-Trilogie "Fifty Shades of Grey" verkauften sich mehr als 100 Millionen Mal. Nun kommt der erste Teil in die Kinos - ohne Starbesetzung, dafür mit ausgeklügelter Werbekampagne.

Brisantes Vorleben
Brisantes Vorleben
Pastor drehte früher Schwulenpornos und sagt er sei "ex-schwul"

Skandal in der Kirche von Puerto Rico. Im Internet waren Szenen eines Schwulenpornos aufgetaucht - mit einem Pastor als Hauptdarsteller. Der liefert eine kuriose Begründung für seine Vergangenheit.

Der große Skitest
Der große Skitest
Leichter, einfacher und komfortabler

Der Rocker hat sich durchgesetzt. Neue Materialen und High-Tech sollen die Ski noch leichter machen. Gut dabei: Die Ski werden besser, doch Preise ziehen nicht an.

Doku
Doku "Dieses schöne Scheißleben"
Doris Dörrie porträtiert hartes Leben weiblicher Mariachis

Doris Dörrie bringt einen ungewöhnlichen Dokumentarfilm ins Kino. Auf berührende Weise zeigt sie in "Dieses schöne Scheißleben" weibliche Mariachis, die sich in einer Macho-Welt durchsetzen müssen.

Boom des Carsharing
Boom des Carsharing
Das große Geschäft mit dem Teilen

Teilen statt Besitzen - dieses Rezept wird die Welt verändern. Eine Studie der Unternehmensberatung Roland Berger prognostiziert ein ungeheures Wachstum der Shared Mobility.

Ironischer Werbespot
Ironischer Werbespot
Roberto Blanco rappt über Geldnöte

"Roberto ist doch blanco" - der Schlagersänger setzt seine Geldprobleme werbewirksam ein. Für eine Autovermietung nimmt er seine Geldsorgen auf die Schippe.

Nachrichten-Ticker
Amazon: Erhebliche Umsatzsteigerung und Rekordverlust

Der Online-Versandhändler Amazon hat seinen Umsatz im zweiten Quartal 2014 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum erheblich gesteigert, zugleich erreichte der Verlust wegen teurer Investitionen einen neuen Rekordwert.

Videostreaming-Seite
Videostreaming-Seite
Netflix startet im September in Deutschland

In den USA macht Netflix Kabelnetz-Betreibern und TV-Sendern Kunden abspenstig. Unbegrenztes Gucken von Filmen und Serien kostet nur wenige Dollar. Übernächsten Monat kommt Netflix nach Deutschland.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?