A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Maler

Kurz gelacht
Kurz gelacht
Teenagerinnen mit plumpen Blüten auf Einkaufstour

Wenn das Taschengeld nicht reicht, kann man Geld auch einfach mal nachdrucken. Das dachten sich drei Teenagerinnen aus Hamburg und kamen mit ihren fotokopierten Geldscheinen erstaunlich weit.

René Burri
René Burri
Che Guevara-Fotograf ist tot

Seine Porträts des rauchenden Revolutionärs Che Guevara erlangten weltweiten Ruhm. Am Montag starb nun der Schweizer Fotograf René Burri im Alter von 81 Jahren in Zürich.

Lifestyle
Lifestyle
Praemium Imperiale für Komponisten Arvo Pärt

Der japanische Prinz Hitachi hat dem estnischen Komponisten Arvo Pärt sowie vier weiteren Künstlern am Mittwoch in Tokio den wichtigsten internationalen Kunstpreis, den japanischen "Praemium Imperiale Award", verliehen.

Udo Kier - der
Udo Kier - der "Arteholic"
Kunst als "angenehme Sucht"

Udo Kier - der Schauspieler mit den unheimlich grellen Augen. Exzentrisch kann er wirken, vor allem, wenn es um Kunst geht. Zu seinem 70. Geburtstag zeigt er sich im Kino - als "Arteholic".

Lifestyle
Lifestyle
Die Promi-Geburtstage vom 17. Oktober 2014: Christian Bruhn

Jeder kennt ein Lied von Christian Bruhn. Vermutlich auch zehn. Oder 20. Rund 100 Werbemelodien - zum Beispiel für die Bausparkasse LBS oder Milka-Schokolade - sind nur ein Ausschnitt aus dem riesigen Schaffen des vielbeschäftigten Komponisten.

Kultur
Kultur
"Arteholic": Udo Kier über Kunst und Sucht

Eigentlich kennt man Udo Kier als Schauspieler. Doch jetzt kommt er nicht in einem Drama oder einem Horrorfilm ins Kino.

Lifestyle
Lifestyle
Pissarro: "Vater des Impressionismus" in Wuppertal

Sanfte dunkle Augen, Habichtnase und Rauschebart - Camille Pissarro brachte schon äußerlich alles mit, um zum "Vater des Impressionismus" zu werden. Das Von-der-Heydt-Museum in Wuppertal widmet ihm jetzt eine große Übersichtausstellung mit 170 Werken.

Lifestyle
Lifestyle
Die Promi-Geburtstage vom 14. Oktober 2014: Udo Kier

Udo Kier wirkt besessen bei diesem Thema: Kunst, so stellt er fest, sei für ihn eine Sucht. "Die ist teurer als Kokain, aber es ist eine angenehme Sucht, ich bleibe gesund dabei", sagt der Schauspieler, berühmt für seinen grell-intensiven Blick.

Kultur
Kultur
Bond-Gegenspieler "Baron Samedi" gestorben

Der Schauspieler Geoffrey Holder, der als James-Bond-Gegenspieler Baron Samedi bekanntwurde, ist tot. Er starb nach Angaben der "New York Times" am Sonntag in Manhattan. Der Tänzer, Choreograph, Sänger, Autor, Schauspieler, Komponist und Maler wurde 84 Jahre alt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?