A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Museen

Lifestyle
Lifestyle
Neue Sorgen um das Berliner Schloss

Es grenzt fast an ein Wunder - zumindest für Berliner Verhältnisse: Der Wiederaufbau des Preußen-Schlosses an der Prachtstraße Unter den Linden, Deutschlands größtes Kulturprojekt, kommt wie geplant voran.

Kultur
Kultur
Hunderte Warhol-Filme werden wieder publiziert

Berühmt wurde er für seine Bilder, aber Andy Warhol hat auch Hunderte Filme gemacht. Sie werden bald gezeigt - viele zum ersten Mal.

Kultur
Kultur
Alte Schönheit und moderne Technik für Semperbau

Barrierefrei und brandgeschützt: Im Semperbau am Dresdner Zwinger, Domizil der berühmten Gemäldegalerie Alte Meister, kommt die Sanierung gut voran.

Lifestyle
Lifestyle
Grütters setzt für Museum auf private Sponsoren

Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) setzt für das in Berlin geplante Museum der Moderne auf die Hilfe privater Sponsoren.

Lifestyle
Lifestyle
Indisches Museum findet vergessene Zeichnungen von Dalí im Archiv

Ein staatliches Museum im indischen Kolkata hat in seinen Archiven zwei kolorierte Zeichnungen des surrealistischen Künstlers Salvador Dalí gefunden.

Kultur
Kultur
Von Venedig bis Monaco: Milliardär Pinault bespielt weltweit Museen

Paris/Venedig/Monaco (dpa) ? Singapur, New York, Moskau, Monaco und natürlich Venedig: Der französische Multimilliardär François Pinault bestückt Museen und Kunsthallen weltweit.

Moskau
Moskau
Offene Türen im Kreml

Der Kreml in Moskau öffnet seit Jahrzehnten gesperrte Teile seines historischen Geländes erstmals für Besucher. Putins Arbeitszimmer bleibt allerdings tabu.

Lifestyle
Lifestyle
Grütters sucht international nach Intendant für Berliner Schloss

Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) sucht eigenen Angaben zufolge international nach einem Intendanten für das Humboldt-Forum im rekonstruierten Berliner Schloss.

Lifestyle
Lifestyle
Tutanchamun: Von Alt-Ägypten bis zu den Roaring Twenties

Das Tutanchamun-Fieber steckte in den 1920er Jahren, den Roaring Twenties, alle an: Pariser Modehäuser verzierten ihre Kreationen mit handgestickten Mustern aus dem alten Ägypten, Top-Juweliere entwarfen Diamanten-Broschen mit dem Glückskäfer Skarabäus.

Trauer um Essayfilmer
Trauer um Essayfilmer
Harun Farocki mit 70 Jahren gestorben

Kritiker verorteten ihn zwischen Bertolt Brecht und Jean-Luc Godard. Jetzt ist der Essayfilmer Harun Farocki gestorben. Für viele war er eine wichtige Größe des europäischen Films.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?