Pussy Riot bei Kronen-Verleihung

7. Dezember 2012, 08:24 Uhr

Zwei Musikerinnen der kremlkritischen Frauen-Punkband Pussy Riot haben bei der Verleihung der "1Live Krone" am Donnerstag einen Sonderpreis entgegengenommen.

Musik, Auszeichnungen, Pussy, Riot, Kronen, Verleihung, 4161

Pussy Riot haben einen Sonderpreis erhalten.©

Sie traten mit Strumpfmasken ins Rampenlicht, um unerkannt zu bleiben: Zwei Musikerinnen der kremlkritischen Frauen-Punkband Pussy Riot haben bei der Verleihung der "1Live Krone" am Donnerstag einen Sonderpreis entgegengenommen.

"Wir glauben aufrichtig daran: Gemeinsam können wir die weltweite politische Mafia entlarven", sagte eine der Frauen, die über Umwege zur Veranstaltung nach Bochum kommen mussten. Zur besten Band des Jahres kürten die Moderatoren Sabine Heinrich und Chris Guse Die Toten Hosen.

Mehrere Mitglieder von Pussy Riot hatten im Februar in einer Moskauer Kirche gegen die Wiederwahl von Präsident Wladimir Putin protestiert. Zwei der jungen Frauen sitzen nach einem umstrittenen Prozess in Lagerhaft.

Benzko bester Sänger

Eine halbe Million 1Live-Hörer hatte in den vergangenen Wochen im Internet in sechs Kategorien über ihre Favoriten abgestimmt - und Die Toten Hosen aus Düsseldorf auf den Pop-Thron gesetzt. Die Punkrocker hatten schon vor zwei Jahren eine "Krone" für ihr Lebenswerk bekommen. "Das ist ja so eine Art Rausschmiss", kommentierte Hosen-Frontmann Campino, als er in der Bochumer Jahrhunderthalle doch noch eine zweite "Krone" in Empfang nahm. Als bester Künstler wurde der Sänger Tim Bendzko gekrönt.

Zum Album des Jahres kürten die 1Live-Hörer "Mit K" von Kraftklub. Die beste Single hat Panda-Rapper Cro mit "Easy" abgeliefert. Als bester Live-Act ließ sich Casper feiern. Bester Plan B-Act wurde die Band Frittenbude. Der Bayer Michael Mittermeier bekam einen Preis als bester Comedian. Laudator war Sänger Sasha, der die "Krone" als bester Künstler einst selbst drei Mal hintereinander gewonnen hatte - 2000, 2001 und 2002. "Lang, lang ist's her", kommentierte der frühere Popstar.

Zum Thema
Kultur
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
TV-Tipps des Tages
Empfehlungen aus der Redaktion Empfehlungen aus der Redaktion
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von dorfdepp: Soll sich die westliche Welt Kuba gegenüber öffnen?

 

  von dorfdepp: Gibt es noch Vorbehalte gegen Online-Banking?

 

  von JennyJay: Heißt es "mittels Mobilkrane" oder "mittels Mobilkränen"?

 

  von bh_roth: Vorsätzliche Tötung

 

  von Amos: Warum muß ein Blinder bei "Wetten dass" eine geschwärzte Brille tragen?

 

  von Amos: Seit heute steigen die Preise der DB, wenn ich per Kreditkarte oder Internet bezahle.

 

  von Bananabender: Der Mythos Megapixel

 

  von Amos: Warum müssen verunglückte Reitpferde immer eingeschläfert werden?

 

  von Amos: Haus mit 5 Wohneinheiten. Jetzt steht eine Wohnung längere Zeit leer. Wie verhält es sich dann mit...

 

  von Amos: Smartphones zu Weihnachten: Kaufentscheidung abhängig von der Fotoauflösung? Telefonieren wäre doch...

 

  von StechusKaktus: Wie kann die kalte Progression abgeschafft werden?

 

  von bh_roth: Gastherme versetzen

 

  von Bananabender: Drucker Patronen

 

  von bh_roth: Lichterführung bei speziellen LKW

 

  von Amos: Wenn ich einen Karton Sekt aus Bequemlichkeit im Kofferraum "vergesse": wie hoch ist die...

 

  von Musca: Vogelschwarm filmen

 

  von Amos: Da ich als Arzt nicht mehr tätig bin, habe ich meine Berufshaftplicht gekündigt.

 

  von Amos: Eine Fondsgesellschaft schickt mir am 2..12.2014 die Steuerbescheinigung für 2013. Obwohl ich meine...

 

  von Gast: Ist der Nahme "Haircouture" geschützt

 

  von Gast: ich habe eine rente in höhe von 760 ?,wie viel kann ich dazu beantragen?