Ohne Angst nach Malmö

26. April 2013, 11:16 Uhr

Im Mai wettstreitet Europas Gesangselite um den Sieg in Malmö. Beim Eurovision Song Contest 2013 tritt Bonnie Tyler für Großbritannien ohne große Show an. Angst, ihren Ruf zu verlieren, hat sie nicht.

Bonnie Tyler,Eurovision Song Contest,ESC,Malmö,Schweden,Großbritannien,Total Eclipse of the Heart

Vorhang auf: Beim Eurovision Song Contest 2013 in Malmö tritt Bonnie Tyler mit ihrem Song "Believe in Me" für Großbritannien an©

Die britische Sängerin Bonnie Tyler wird beim diesjährigen Eurovision Song Contest in Schweden für Großbritannien antreten und glaubt nicht, dass ihre Teilnahme ihren Ruf ruinieren könnte. "Die Leute lieben den Song Contest. Ich weiß, was Sie meinen, aber wenn ich nicht gewinne, schadet das nicht meinem Ruf - die Leute kennen mich von meinen Live-Shows schon viel zu gut. Sie haben mich schon bei so vielen starken Live-Auftritten gesehen. Ich bin eine Live-Sängerin", erklärt sie weiter. "Und ich glaube an den Song." Sie habe sich als Sängerin bereits ausreichend etabliert. Mit ihrer Single "Total Eclipse of the Heart" stand sie 1983 europaweit wochenlang auf Platz eins der Charts.

Die 61-Jährige hofft, dass sie mit ihrem Beitrag "Believe In Me" besser abschneiden kann, als es Engelbert Humperdinck im vergangenen Jahr mit seinem Song "Love Will Set You Free" tat. Dieser landete damals bloß auf dem vorletzten Platz. Ihr Lied sei ihr auf den Leib geschneidert worden und passe daher perfekt zu ihr, erklärt Tyler.

"Ich finde, er hat eine starke Stimme, aber der Song war nicht stark genug für ihn. Es war nicht der richtige Song für ihn. Seine früheren Hits waren stark, und ich glaube, dass dieser nichts hatte, was ihn interessierte", sagt sie über den Beitrag ihres Vorgängers. "Ich habe einen guten Song und sechs Leute mit mir auf der Bühne. Ich werde keine Tänzer haben, es wird eine einfache Performance mit Musikern und Background-Sängern." Der Eurovision Song Contest findet vom 14. bis 18. Mai im schwedischen Malmö statt. Das Finale wird am 18. Mai live im Ersten übertragen.

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
Eurovision Song Contest Grossbritannien Malmö Schweden
Kultur
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
TV-Tipps des Tages
Empfehlungen aus der Redaktion Empfehlungen aus der Redaktion
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von dorfdepp: Soll sich die westliche Welt Kuba gegenüber öffnen?

 

  von dorfdepp: Gibt es noch Vorbehalte gegen Online-Banking?

 

  von JennyJay: Heißt es "mittels Mobilkrane" oder "mittels Mobilkränen"?

 

  von bh_roth: Vorsätzliche Tötung

 

  von Amos: Warum muß ein Blinder bei "Wetten dass" eine geschwärzte Brille tragen?

 

  von Amos: Seit heute steigen die Preise der DB, wenn ich per Kreditkarte oder Internet bezahle.

 

  von Bananabender: Der Mythos Megapixel

 

  von Amos: Warum müssen verunglückte Reitpferde immer eingeschläfert werden?

 

  von Amos: Haus mit 5 Wohneinheiten. Jetzt steht eine Wohnung längere Zeit leer. Wie verhält es sich dann mit...

 

  von Amos: Smartphones zu Weihnachten: Kaufentscheidung abhängig von der Fotoauflösung? Telefonieren wäre doch...

 

  von StechusKaktus: Wie kann die kalte Progression abgeschafft werden?

 

  von bh_roth: Gastherme versetzen

 

  von Bananabender: Drucker Patronen

 

  von bh_roth: Lichterführung bei speziellen LKW

 

  von Amos: Wenn ich einen Karton Sekt aus Bequemlichkeit im Kofferraum "vergesse": wie hoch ist die...

 

  von Musca: Vogelschwarm filmen

 

  von Amos: Da ich als Arzt nicht mehr tätig bin, habe ich meine Berufshaftplicht gekündigt.

 

  von Amos: Eine Fondsgesellschaft schickt mir am 2..12.2014 die Steuerbescheinigung für 2013. Obwohl ich meine...

 

  von Gast: Ist der Nahme "Haircouture" geschützt

 

  von Gast: ich habe eine rente in höhe von 760 ?,wie viel kann ich dazu beantragen?