HOME

Skandalvideo von M.I.A. verstört Netzwelt

Provokation oder politisches Statement? M.I.A. hat noch nie Kompromisse gemacht. Mit dem Video zu ihrem Song "Born Free" hat die Popmusikerin nun die Netzwelt verstört. In den USA wurde es online gesperrt. Der Grund: In dem Clip werden Rothaarige gejagt und brutal getötet.

Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Musiker John Legend
Spontanes Überraschungskonzert
John Legend begeistert Pendler am Klavier
Weitere Themen
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools