Ein Stern für US-Poplegende Carole King

4. Dezember 2012, 09:28 Uhr

Mit Hits wie "So Far Away" und "You've Got a Friend" wurde sie in den 60er Jahren berühmt. Jetzt kann sich Carole King über einen Stern auf dem "Walk of Fame" freuen.

Musik, Auszeichnung, Leute, USA, Hollywood, Stern, Poplegende, Carole King, Walk of Fame, You've got a friend

US-Poplegende Carole King freut sich sichtlich über ihren Stern©

In den 1960er Jahren schrieb Carole King Welthits wie "I Feel the Earth Move", "So Far Away" und "You've Got a Friend". Jetzt wurde die 70 Jahre alte Poplegende in Hollywood mit einem Stern auf dem "Walk of Fame" gewürdigt. Am Montag enthüllte die Songschreiberin und Sängerin die 2486. Plakette auf dem berühmten Bürgersteig, wie die Veranstalter mitteilten. Neben Dutzenden Schaulustigen waren auch Familienmitglieder, der Plattenproduzent Lou Adler und die Schauspielerin Kristin Chenoweth bei der Zeremonie.

Am Dienstag stand ein Konzert für King mit prominenten Kollegen wie Alicia Keys, Katy Perry und Vonce Gill an. Die Einnahmen der Veranstaltung sollen einem Wohltätigkeitsprojekt des verstorbenen Hollywoodstars Paul Newman zufließen.

Die gebürtige New Yorkerin, die seit langem im US-Staat Idaho wohnt, hatte 1971 mit "Tapestry" ein Erfolgsalbum auf den Markt gebracht. Sie gewann vier Grammys, das Album wurde mehr als 22 Millionen Mal verkauft. Zuvor hatte King schon mehr als hundert Hits für viele Größen der Popszene geschrieben, unter anderem "Take Good Care of My Baby" (Bobby Vee), "The Loco-Motion" (Little Eva) und "You Make Me Feel Like A Natural Woman" (Aretha Franklin). Auch die Beatles, die Byrds, Mariah Carey und viele andere nutzten ihre Songs.

Zum Thema
Kultur
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
TV-Tipps des Tages
Empfehlungen aus der Redaktion Empfehlungen aus der Redaktion
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von dorfdepp: Soll sich die westliche Welt Kuba gegenüber öffnen?

 

  von dorfdepp: Gibt es noch Vorbehalte gegen Online-Banking?

 

  von JennyJay: Heißt es "mittels Mobilkrane" oder "mittels Mobilkränen"?

 

  von bh_roth: Vorsätzliche Tötung

 

  von Amos: Warum muß ein Blinder bei "Wetten dass" eine geschwärzte Brille tragen?

 

  von Amos: Seit heute steigen die Preise der DB, wenn ich per Kreditkarte oder Internet bezahle.

 

  von Bananabender: Der Mythos Megapixel

 

  von Amos: Warum müssen verunglückte Reitpferde immer eingeschläfert werden?

 

  von Amos: Haus mit 5 Wohneinheiten. Jetzt steht eine Wohnung längere Zeit leer. Wie verhält es sich dann mit...

 

  von Amos: Smartphones zu Weihnachten: Kaufentscheidung abhängig von der Fotoauflösung? Telefonieren wäre doch...

 

  von StechusKaktus: Wie kann die kalte Progression abgeschafft werden?

 

  von bh_roth: Gastherme versetzen

 

  von Bananabender: Drucker Patronen

 

  von bh_roth: Lichterführung bei speziellen LKW

 

  von Amos: Wenn ich einen Karton Sekt aus Bequemlichkeit im Kofferraum "vergesse": wie hoch ist die...

 

  von Musca: Vogelschwarm filmen

 

  von Amos: Da ich als Arzt nicht mehr tätig bin, habe ich meine Berufshaftplicht gekündigt.

 

  von Amos: Eine Fondsgesellschaft schickt mir am 2..12.2014 die Steuerbescheinigung für 2013. Obwohl ich meine...

 

  von Gast: Ist der Nahme "Haircouture" geschützt

 

  von Gast: ich habe eine rente in höhe von 760 ?,wie viel kann ich dazu beantragen?