A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Vom Youtube-Star bis ganz nach oben

Der kanadische Sänger Justin Bieber beginnt seine Karriere im Alter von zwölf Jahren mit selbst erstellten Youtube-Videos, auf denen er Stars wie Usher oder Justin Timberlake covert. Justin Bieber avanciert zum Internet-Phänomen mit großer Fangemeinde und wird vom Manager Scooter Braun entdeckt. Kurze Zeit später entwickelt sich auch eine Zusammenarbeit mit dem R&B-Star Usher, der ihn seither unterstützt. 2009 bringt Bieber seine erste Single mit dem Titel "One Time" auf den Markt, die in Kanada und den USA in den Top 20 landet. Im November 2010 gelingt ihm sein bisweilen größter Erfolg: Bei den American Music Awards wird Justin Bieber als jüngster Gewinner der Sparte zum "Künstler des Jahres" gewählt.

Kultur
Kultur
Grammy-Gewinner Zedd: Kegeln statt Konzerte

Der in Rheinland-Pfalz aufgewachsene Elektro-Produzent Zedd (25) ist auch nach dem Grammy-Gewinn im vergangenen Jahr auf dem Teppich geblieben.

Kultur
Kultur
Lady Gaga über Justin Bieber: "Er hat etwas Süßes"

Auch nach zahlreichen Negativ-Schlagzeilen kann Justin Bieber (21) auf prominente Schützenhilfe zählen.

New Yorker Met Gala 2015
New Yorker Met Gala 2015
Rihanna zieht alle Blicke auf sich

Bei der Benefiz-Gala am Metropolitan Museum of Art in New York war Rihanna der Hingucker - mit gelbem Kleid und meterlanger Schleppe. Auch Justin Bieber versuchte dem China-Motto treu zu werden.

Lifestyle
Lifestyle
"Party des Jahres": Stars feiern beim "Met Ball"

Königlicher Auftritt von "Queen Beyoncé": Mehr als eine Stunde lässt die Pop-Diva die Fotografen am roten Teppich warten, alle anderen Stars sind längst im Metropolitan Museum verschwunden.

Met Gala 2015
Met Gala 2015
Rihanna, die Modekönigin von New York

In gelbem Pelz und mit meterlanger Schleppe war Rihanna der Hingucker bei der diesjährigen Mode-Gala im Metropolitan Museum. Damit stellte sie selbst die leicht bekleidete Beyoncé in den Schatten.

Kultur
Kultur
Justin Bieber in Rom - Wirbel um Haftbefehl

Der kanadische Popstar Justin Bieber hat unbehelligt in Rom vor der Kamera gestanden, obwohl ein internationaler Haftbefehl gegen ihn vorliegt. Der 21-Jährige verließ am Freitag Italien in Richtung Los Angeles, wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtete.

Lifestyle
Lifestyle
Justin Bieber in Rom - Berichte über mögliche Festnahme

Der kanadische Popstar Justin Bieber hat gelassen auf Meldungen italienischer Medien reagiert, er könnte in Rom festgenommen werden. Den Berichten zufolge gibt es eine entsprechende Anfrage argentinischer Behörden, die von der örtlichen Polizei geprüft werde.

Dreh in Rom
Dreh in Rom
Justin Bieber reagiert gelassen auf Festnahme-Gerüchte

"Gerüchte, Gerüchte, Gerüchte": Der mit einem Haftbefehl gesuchte Popstar Justin Bieber hat Meldungen über ein Polizeiverhör in Rom dementiert und dafür Bilder vom Dreh mit Ben Stiller gepostet.

Überraschung beim Abschlussball
Überraschung beim Abschlussball
"Ich habe mit Justin Bieber getanzt!"

Damit hatte wohl keiner gerechnet: Beim Abschlussball einer Schule in Los Angeles stand plötzlich Justin Bieber auf der Tanzfläche. Die Schüler waren begeistert und drehten ein Video nach dem anderen.

Nachrichten-Ticker
Justin Bieber einigt sich in Streit mit Fotografen

Der kanadische Popstar Justin Bieber hat sich gütlich mit einem Fotografen geeinigt, der nach eigenen Angaben von einem der Leibwächter des 21-Jährigen angegriffen worden war.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

THEMA JUSTIN BIEBER IM NETZ
 
Justin Bieber auf Wikipedia

Justin Bieber ist ein kanadischer Popmusiker. Bieber startete seine Karriere auf Youtube, wo er von seinem späteren Manager Scooter Braun entdeckt wurde. Sowohl Justin Timberlake als auch Usher wollten mit ihm zusammenarbeiten, wobei Bieber sich für letzteren entschied. Im Oktober 2008 wurde er von L. A. Reid bei Island Records unter Vertrag genommen. Seine erste Single One Time erschien im Juli 2009 und erreichte unter anderem den zwölften Platz in den kanadischen Charts des Billboard-Magazi...

mehr auf wikipedia.org