Zur mobilen Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
Startseite

Dirigent und Komponist Pierre Boulez ist tot

Er war einer der bekanntesten zeitgenössischen Komponisten der Welt: Pierre Boulez ist gestorben. Der Franzose wurde 90 Jahre alt.

Pierre Boulez war einer der bekanntesten zeitgenössischen Komponisten der Welt

Pierre Boulez war einer der bekanntesten zeitgenössischen Komponisten der Welt 

Im Alter von 90 Jahren ist der berühmte französische Dirigent und Komponist Pierre Boulez gestorben. Boulez starb bereits am Dienstag in seinem Wohnort Baden-Baden in Baden-Württemberg, wie seine Familie mitteilte. Er war einer der bekanntesten zeitgenössischen Komponisten der Welt und genoss als Orchesterleiter hohes Ansehen. 

In einer Pressemitteilung der Pariser Philharmonie würdigte seine Familie seine "kreative Energie", seinen "künstlerischen Anspruch" und seine "Großzügigkeit". "Seine Präsenz wird lebendig und intensiv bleiben."

Der am 26. März 1925 geborene Franzose war einer der bedeutendsten Vertreter der musikalischen Avantgarde. Der Ausnahmemusiker verstand sich in erster Linie als Komponist, wurde aber auch für seine Interpretationskunst und seine präzisen Orchestrierungen gerühmt. Seine legendäre Interpretation von Richard Wagners "Ring des Nibelungen" in den 1970er Jahren bei den Bayreuther Festspielen machte international Furore. 

kis/AFP/DPA
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools