Startseite

Vom Raver bis zum Metaller - Typologie der Festivalbesucher

Rock am Ring gibt am Wochenende den Startschuss für einen wilden Partysommer auf deutschen Äckern. Wir sagen, welche Spezies von Fans wo zu finden ist - und woran man sie in freier Wildbahn erkennt.

Von Daniel Bakir und Christoph Fröhlich

  Sommer, Sonne, Musik: In diesem Jahr finden so viele Festivals statt wie noch nie.

Sommer, Sonne, Musik: In diesem Jahr finden so viele Festivals statt wie noch nie.

Sommerzeit ist Festivalzeit: Hunderttausende werden in den kommenden Monaten mit ihren Zelten deutsche Äcker und Wiesen stürmen, um sich und ihre Musikidole zu feiern. Den Auftakt macht das Zwillingsfestival Rock am Ring und Rock im Park, das auch in diesem Jahr rund 150.000 ausgelassene Menschen anlockt.

Doch was sind das eigentlich für Menschen, die sich an den Wochenenden zusammenrotten, um ihre ganz persönliche Musik-Subkultur auszuleben? Wir stellen die typischen Exemplare der verschiedenen Spezies vor.

Daniel Bakir und Christoph Fröhlich

Weitere Themen

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools