A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Rocker

Kultur
Kultur
Dänische Wüstensöhne: The DeSoto Caucus

Als "skandinavische Wüstensöhne" bezeichnet das deutsche Label Glitterhouse stolz seine Band The DeSoto Caucus. Es reichen schon einige wenige Sekunden des Songs "Nail In The Wall", um die Treffsicherheit dieser Beschreibung nachzuvollziehen.

Kultur
Kultur
Mick Harveys Gainsbourg-Tribute neu aufgelegt

Als Sidekick von Nick Cave begnügte sich Mick Harvey viele Jahre mit einer prominenten Nebenrolle. Bis er Mitte der 90er mit kongenialen Gainsbourg-Interpretationen in die erste Reihe trat.

Verhaftung auf Mallorca
Verhaftung auf Mallorca
Ehemaliger Zuhälter soll Hells Angels erpresst haben

Die Hells Angels sollen Opfer einer Erpressung geworden sein. Ein Rentner wurde auf Mallorca festgenommen. Angeblich weiß er, dass die Rocker Lösegelder aus der Reemtsa-Entführung gewaschen hätten.

Tödliche Schießerei in Frankfurt
Tödliche Schießerei in Frankfurt
Opfer war Rocker

Ein Mann wird erschossen, zwei andere schwer verletzt. Der mutmaßliche Täter stellt sich. Vieles deutet darauf hin, dass es um Drogen ging. Der Getötete war ein Rocker der "Gremium MC".

Tour-Auftakt in Hamburg
Tour-Auftakt in Hamburg
Westernhagen zurück auf der Straße

Marius ist wieder da - und macht weiter, wo er einst begonnen hat. In der Hamburger "Großen Freiheit 36" gibt MMW sehr überzeugend den Rocker.

Lifestyle
Lifestyle
Marius Müller-Westernhagen geht auf Club-Tour

Kurz nach den Schlagzeilen um seine Trennung kehrt Musiker Marius Müller-Westernhagen als "Alphatier" auf die Bühne zurück.

Kultur
Kultur
Gangster-Rapper stürzt Helene Fischer von Chart-Spitze

Mit seinem neuen Album "Killa" hat der Gangster-Rapper Farid Bang Helene Fischer auf Anhieb von der Spitze der deutschen Album-Charts verdrängt.

Video
Video
The BossHoss widmen sich wieder ganz der Musik

Berlin, 20.03.2014 Es waren für The BossHoss drei tolle Staffeln bei «The Voice of Germany». In der nächsten Staffel sind sie ja nicht mehr dabei. Und so wirklich traurig scheinen Alec und Sascha darüber nicht zu sein. The BossHoss, wollen wieder ins Studio «Ich mein es fällt jetzt auch ein bisschen eine Last von einem. Wenn man weiß, okay, wir sind Musiker, wir sind eine Band. Wir haben jetzt nur noch die Musik, unsere Songs und unser nächstes Album, auf das wir uns fokussieren können.-Und unsere Tour natürlich. Das ist auch sehr befreiend.» Als Coaches bei «The Voice of Germany» gaben ja The BossHoss ihr Können weiter. Aber auch für sie selbst war es eine sehr lehrreiche Zeit. Die Country-Rocker verabschieden sich mit einem guten Gefühl. The BossHoss, «Ex-Juroren bei The Voice of Germany» «The Voice ist eine super Sendung und wir sind froh, dass wir dabei waren und sie mit aufgebaut, mit etabliert haben. Wir haben viel mitgenommen, emotional aber auch dazu gelernt, den musikalischen Horizont erweitert. Irgendwann muss man aber auch mal weiterziehen.» Alec und Sascha wechseln also vorerst die Seite. Vom TV geht's erstmal wieder ins Studio und auf die Bühne.

Bilder aus
Bilder aus "Der Hundertjährige ..."
Roadtrip mit Rentnern

"Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" war der Überraschungs-Hit auf dem deutschen Buchmarkt. Nun läuft das Abenteuer von Allan Karlsson im Kino.

ESC-Clubkonzert in Hamburg
ESC-Clubkonzert in Hamburg
Mama, wir haben gewonnen!

Beim Konzert in Hamburg spielten zehn Nobodys um die Wildcard für den deutschen ESC-Vorentscheid. Am Ende siegten drei gestanden Frauen mit Balkan-Pop gegen feinfühlige Gitarrenmädchen von YouTube.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?