Lady Gaga bringt Altrockern "Satisfaction"

10. Dezember 2012, 18:54 Uhr

Die Stones sind auf Konzerttournee und holen sich zum 50-jährigen Bandjubiläum zahlreiche Stars mit auf die Bühne. Neben Eric Clapton und Bruce Springsteen hat auch Lady Gaga zugesagt.

Lady Gaga, Rolling Stones, Jubiläumstournee, Bruce Springsteen, Musik, Band, Sänger

Lady Gaga wird beim Abschlusskonzert der Jubiläumstournee der Rolling Stones in New Jersey auftreten©

Lady Gaga wird die Rolling Stones bei ihrem letzten Jubiläumskonzert unterstützen. Die Sängerin wird genau wie Bruce Springsteen und die Black Kids am Samstag, 15. Dezember, gemeinsam mit der legendären Gruppe bei deren letzter "50 and Counting"-Show in New Jersey auf der Bühne stehen, worauf sich die Altrocker schon sehr freuen. "Wir sind begeistert, dass diese außergewöhnlichen Künstler - Bruce Springsteen, Lady Gaga sowie die Black Kids - zugestimmt haben", teilte die Band in einem Statement mit. Nun sucht die Band passende Songs für die Bühnengäste aus.

Schon bei den vorangegangenen Konzerten in London und New York durften sich die Stones über prominente Unterstützung freuen. So standen in der britischen Hauptstadt Eric Clapton, Mary J. Blige sowie Florence Welch, Leadsängerin der Band "Florence and the Machine" mit auf der Bühne. Auch die ehemaligen Bandmitglieder Bill Wyman und Mick Taylor ließen es sich nicht nehmen, das Jubiläum zu feiern, und kamen für einige Songs ebenfalls auf die Bühne.

Zum Thema
Kultur
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
TV-Tipps des Tages
Empfehlungen aus der Redaktion Empfehlungen aus der Redaktion
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von dorfdepp: Soll sich die westliche Welt Kuba gegenüber öffnen?

 

  von dorfdepp: Gibt es noch Vorbehalte gegen Online-Banking?

 

  von JennyJay: Heißt es "mittels Mobilkrane" oder "mittels Mobilkränen"?

 

  von bh_roth: Vorsätzliche Tötung

 

  von Amos: Warum muß ein Blinder bei "Wetten dass" eine geschwärzte Brille tragen?

 

  von Amos: Seit heute steigen die Preise der DB, wenn ich per Kreditkarte oder Internet bezahle.

 

  von Bananabender: Der Mythos Megapixel

 

  von Amos: Warum müssen verunglückte Reitpferde immer eingeschläfert werden?

 

  von Amos: Haus mit 5 Wohneinheiten. Jetzt steht eine Wohnung längere Zeit leer. Wie verhält es sich dann mit...

 

  von Amos: Smartphones zu Weihnachten: Kaufentscheidung abhängig von der Fotoauflösung? Telefonieren wäre doch...

 

  von StechusKaktus: Wie kann die kalte Progression abgeschafft werden?

 

  von bh_roth: Gastherme versetzen

 

  von Bananabender: Drucker Patronen

 

  von bh_roth: Lichterführung bei speziellen LKW

 

  von Amos: Wenn ich einen Karton Sekt aus Bequemlichkeit im Kofferraum "vergesse": wie hoch ist die...

 

  von Musca: Vogelschwarm filmen

 

  von Amos: Da ich als Arzt nicht mehr tätig bin, habe ich meine Berufshaftplicht gekündigt.

 

  von Amos: Eine Fondsgesellschaft schickt mir am 2..12.2014 die Steuerbescheinigung für 2013. Obwohl ich meine...

 

  von Gast: Ist der Nahme "Haircouture" geschützt

 

  von Gast: ich habe eine rente in höhe von 760 ?,wie viel kann ich dazu beantragen?