A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Sido

Kinocharts
Kinocharts
Die Avengers sind noch schneller und noch wütender

Der Siegeszug von "Fast & Furious 7" ist gestoppt. Die "Avengers" haben sich an die Spitze geprügelt. Aber bei "Ex Machina" und Christoph Waltz geht doch noch was.

Kinocharts
Kinocharts
Zwei Mal harte Kerle und was zum Kuscheln, bitte

"Fast & Furious 7" ist einfach nicht zu bremsen. Liam Neeson hat sich von null auf zwei geballert. Und Monsieur Claude hat es diesmal nicht so leicht.

Neu im Kino
Neu im Kino
Prollig, todesmutig und ungeschminkt

Die Kinostarts sind da: Sido sucht sein Erbe, "Elser" das Ende der Unmenschlichkeit und Jennifer Aniston ihr Make-up.

stern-Interview mit Walter Freiwald
stern-Interview mit Walter Freiwald
"Ich habe ja so eine Hitnase"

Walter Freiwald ist zurück in der Zivilisation. Im stern spricht der "Dschungelkönig der Herzen" über Angebote von einer Sexmesse, pietätlose Paparazzi und seine Musikpläne mit Sido.

Hinter den Kulissen-Interview mit Walter Freiwald
Hinter den Kulissen-Interview mit Walter Freiwald
"Ich habe weitere Sendungen in Vorbereitung"

Walter Freiwald ist zurück in der Zivilisation. Vor der Sendung sprach der "Dschungelkönig der Herzen" hinter den Kulissen über Angebote von einer Sexmesse, pietätlose Paparazzi und seine TV-Pläne.

Dschungelcamp-Rückkehr
Dschungelcamp-Rückkehr
Sara Kulka veräppelt Walter Freiwald

Kaum ist Walter Freiwald zurück in Frankfurt, schmiedet er neue Pläne. Er möchte "was mit Sido" machen. Erstmal wurde er aber von Sara Kulka hereingelegt. Die bat mit einer Perücke um ein Autogramm.

Das neue Haftbefehl-Album
Das neue Haftbefehl-Album "Russisch Roulette"
Baba Haft hat's geschafft

Crack, verdreckte Seelen und Kalaschnikows: Die neue Platte des Straßenrappers Haftbefehl heißt "Russisch Roulette" und wird schon jetzt als das beste Rapalbum des Jahres gehandelt. Zu Recht?

Nachrichten-Ticker
Bewährungsstrafe für Rapper Sido wegen Körperverletzung

Der Berliner Rapper Sido ist wegen Körperverletzung zu einer Bewährungsstrafe von neun Monaten Haft verurteilt worden.

Neun Monate auf Bewährung
Neun Monate auf Bewährung
Sido wegen gefährlicher Körperverletzung verurteilt

Mit einer Glasflasche hat Sido einen Mann schwer verletzt. Das sieht ein Berliner Gericht als erwiesen an und verurteilt den Rapper zu einer Bewährungstrafe. Nicht der erste Ausfall des Berliners.

Gefährliche Körperverletzung
Gefährliche Körperverletzung
Rapper Sido muss sich vor Gericht verantworten

Sido steht wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung vor einem Berliner Amtsgericht. Der Rapper soll einem Mann in einem Club eine Glasflasche auf den Kopf geschlagen haben.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Sido auf Wikipedia

Sido ist ein deutscher Rapper, der beim Berliner Plattenlabel Aggro Berlin unter Vertrag stand. Sein Künstlername ist eine Abkürzung für „super-intelligentes Drogenopfer“. Sido fällt durch provokante Texte und einen aggressiven, leicht lakonischen Unterton in der Stimme auf. In Anlehnung an Ghostface Killah trug Sido lange eine Maske, um seine Identität zu verschleiern.

mehr auf wikipedia.org