Startseite
  Lee Lin Chin ist in Australien eine gefeierte Talklady und Nachrichtensprecherin
  Liebling der Zuschauer und eine echte Rampensau: "The Latonius" aus Hamburg
  Bruno Mars (l.) und Anthony Kiedis von den Red Hot Chili Peppers bewiesen Mut bei der Wahl des Outfits
  Bei den MTV Video Music Awards in New York konnte Sänger Bruno Mars seine Showqualitäten beweisen
  Der Youtube-Musiklehrer Mark de Heide
  Geschmackssache: Jürgen und Isabella müssen allerlei mehr oder weniger peinliche Prüfungen überstehen, ehe sie als Sieger der "Traumhochzeit" feststehen
  Fünf Monate wird Bruno Mars in diesem Jahr auf Tour sein
  60 Protagonisten und eine Frage: Isaac Lamb hat bei seinem Heiratsantrag nichts dem Zufall überlassen
  Er ist der zehnte Mann, dem diese Ehre zuteil wird: Sänger Bruno Mars ziert das Cover des aktuellen Playboys
  "Bezaubernd" oder "einfach geil": Thomas D, Alina Süggeler und Stefan Raab sind voll des Lobes
  Musiker Bruno Mars hat seine Sozialstunden abgeleistet
  Nur Adele verkaufte 2011 in Deutschland mehr Platten: Mit seinem Livealbum hat es Udo Lindenberg auf Platz zwei der Jahrescharts geschafft
  Wird mit seinem schönsten Zahnpastalächeln sicher keine Probleme haben, die mutmaßlichen Schwiegereltern in spe für sich zu gewinnen: der erfolgsverwöhnte Popstar Bruno Mars
  Später Einstieg in den Online-Musikmarkt: Chris Yerga von Google stellt in Los Angeles den Online-Musikshop vor
  Lady Gaga hatte an ihren vier Preisen ganz schön schwer zu schleppen
  Fragwürdige Besetzung: Bruno Mars sang bei den MTV Video Music Awards zum Gedenken an Amy Winehouse ihren Song "Valerie". Der Sänger ist selbst wegen Kokainbesitzes verurteilt worden

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Zu hohe Inkassogebühren, rechtens?
Hallo, ich habe am 20 März 15 einen Vertrag über 12 Monate mit einem Fitness-Studio abgeschlossen. Die Kosten (9,98 € 14-Tägig, 39,99€ Verwaltung einmalig, 19,99 Trainer und Servicepauschale Jährlich) sollten per Einzugsermächtigung abgebucht werden. Kürzlich bekam ich überraschend einen Brief von einem Inkassobüro mit der Zahlungsaufforderung für die gesamten 12 Monate inkl. der Verwaltung und Servicepauschale + Auslagen des Gläubigers (63,38€), Zinsen (1,42€), Geschäftsgebühr (45€), Auskunftskosten (5€) , Auslagenpauschale (9€) Hauptforderung 320,28€ Offene Forderung 444,08€ Nach dem ich mich bei der Firma erkundet habe, sagten sie mir, dass Zahlung zurückgegangen ist da mein Konto nicht gedeckt sei. Fakt war das sie einen Zahhlendreher in der Kontonummer hatten obwohl im meinem Durchschlag die Richtige Kontonummer angegeben wurde. Aber im Original hat jemand aus einer 3 eine 8 geändert. Nach Überprüfung konnte ich Feststellen das es diese Kontonummer gar nicht gibt und das diese vom System gar nicht angenommen wird. Spätestens da hätte man mich doch hinweisen oder fragen können was mit dem Konto sei. Es kam nie ein zu einem Zahhlungsrückgang, noch zu einer Zahlungserinnerung Mahnung seitens des Fitnessstudios. Die AGB´s habe ich nie zu Gesicht nie bekommen und auch nicht gelesen - diese stehen (nach meiner Recherche) im Internet aber auch nicht definiert wie man in Zahlungsverzug kommt. Leider habe ich unterschrieben das sie mir bekannt sind. Dies steht ganz kleingedruckt im Durchschlag. Ich habe der Firma vorgeschlagen die offenen Beiträge bis jetzt zu bezahlen und für die Zukunft eine neue Einzugsermächtigung zu erteilen, was sie aber abgelehnt haben und mir gesagt haben ich soll dies mit dem Inkassobüro klären. Der Fitnessvertrag ist somit gesperrt seit einem Monat. Da ich aber mit den Gebühren, Mahnspesen von dem Inkassobüro nicht einverstanden bin weiß ich nicht ob ich diese bezahlen muss. Ich habe dem Inkassobüro auch vorgeschlagen die offenen Beiträge zu begleichen und diese dann wie vertraglich vereinbart abgebucht werden. Sie haben mir angeboten diese in einem Jahr zu einem monatlichen Beitrag von 35€ abzuzahlen. Dies währen Mehrkosten von 100€, ist das rechtens? Bitte Antworten sie mir in einer Sprache die ich auch versteh - mit langen Gesetzestexten kann ich leider nicht umgehen Und was Sie denken was ich tun soll was rechtens ist. Vielen Dank im Voraus

Partner-Tools