Startseite
Sänger Campino, Schauspielerin Friederike Kempter und Moderator Joko Winterscheidt
Campino, Sänger der Toten Hosen
  Auf ihrer Website bekunden die Toten Hosen tiefe Trauer über den tod ihres managers Jochen Hülder
  Bei der Pressekonferenz zum Start von #BandAid30 Germany in Berlin waren Initiator Bob Geldof und Sänger Campino (l.) noch zum Scherzen aufgelegt
  Campino wirft den Kritikern eine "zynische Geisteshaltung" vor
  Bob Geldof (rechts) und Campino bei der Band-Aid-30-Pressekonferenz in Berlin
  Campino, Sänger der Toten Hosen
  Sänger Campino ist Frontmann der Toten Hosen
  Keno Brandt (l.) vom Orchester der Robert Schumann Hochschule und Campino von den Toten Hosen singen gemeinsam bei einem denkwürdigen Konzert in der Tonhalle Düsseldorf
  Die Idee zum dem Projekt mit den Toten Hosen kam von der Robert Schumann Hochschule
  Die Hosen in ihrer ganzen Pracht: Breiti (Michael Breitkopf), Andi (Andreas Meurer), Campino (Andreas Frege), Vom Ritchie (Stephen George Ritchie) und Kuddel (Andreas von Holst)
  Sänger Campino von der Band "Die Toten Hosen" rockt auf dem Tempelhofer Feld in Berlin
  Der Sänger zeigte sich am Samstag bei dem letzten Spiel seiner Fortuna in der 1. Bundesliga - und litt wahrscheinlich noch mehr unter dem Abstieg als unter der verlorenen Fingerkuppe
  Campino von den Toten Hosen und Regisseur Eric Friedler bei der Grimme-Verleihung
  Die Toten Hosen konnten beim diesjährigen Echo abräumen
  Schlagersänger Heino lässt die Kritik von Toten-Hosen Frontmann Campino nicht unkommentiert
  Das waren noch Zeiten! 1983 traten die Toten Hosen in der TV-Show "Bananas" auf - im authentischen Punkrock-Style aus der Altkleidersammlung.
  Prinz William (30) und seine schwangere Frau Kate (30) verbringen Weihnachten in diesem Jahr bei Kates Eltern im Ort Bucklebury bei London
  Schwarzer Anzug und Strahlelächeln: Markus Lanz begrüßt die Zuschauer zu seiner ersten Ausgabe von "Wetten, dass..?"
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools