HOME

Wiesn-Interview mit Stefan Dettl

Warum LaBrassBanda Helene Fischer hören

Von Jens Maier
Bekam bislang kein gutes Feedback auf ihre VW-Werbespots: Helene Fischer

Helene Fischer

Sängerin kassiert Häme für VW-Werbung

Die Bräurosl ist eines der Traditionszelte auf der Wiesn

Interview mit Oktoberfest-Wirt Heide

"Schwule geben am meisten Trinkgeld"

Der österreichische Musiker Andreas Gabalier begeistert auch in Deutschland die Fans - wie hier auf der Berliner Waldbühne

Andreas Gabalier

Der Trachtkerl

Von Nora Gantenbrink
Die Höhner aus Köln engagieren sich seit Jahren gegen rechte Gewalt

Unerlaubt bei Wahlkampf gespielt

Höhner fordern Schadensersatz von der NPD

Vor mehr als 100 Jahren erschien das Buch über das knuffige Insekt: "Die Biene Maja und ihre Abenteuer"

Kinostart von "Die Biene Maja"

Im 3D-Flug über die Klatschmohn-Wiesen

Wollen nichts mit Neonazis zu tun haben: die Band Wir sind Helden

"Wir sind Helden"-Verbot

NPD darf ihren Song nicht spielen

"Game of Thrones"-Star Sibel Kekilli nahm die Dusche in Pool-Nähe ein.

"Ice Bucket Challenge" kompakt

Kekilli macht die "Game of Thrones"-Dusche komplett

Bei der Sendung "Deutschlands beste Männer", moderiert von Johannes B. Kerner, wurde gepfuscht. ZDF-Gesichter wurden auf bessere Plätze geschoben.

stern-Kolumne Winnemuth

Chronische Listeritis

"Ice Bucket Challenge"

Was hinter der Muskelkrankheit ALS steckt

Die Welt in Listen

So klingt Gänsehaut - zehn Songs zur Ice Bucket Challenge

Bei einem klassischen Ohrwurm hilft selbst Finger in die Ohren stecken nicht

Die schlimmsten Ohrwürmer

So nerven Sie Ihre Kollegen mit Musik

Hauptsache Eis - die Garantie für gelungene Sommerferien

Tweets der Woche

Familienwahnsinn in 140 Zeichen

Hände hoch: Reese Witherspoon und Helene Fischer

Party auf Capri

Reese Witherspoon tanzt atemlos durch die Nacht

Freizügig auf der Bühne: Helene Fischer

Nacktaufnahmen

Helene Fischer erhält Angebot vom "Playboy"

Helene Fischer: "Ich trage eine russische Seele in mir."

Helene Fischer

Die Alleskönnerin wird 30

Die Welt in Listen

Happy Birthday, Helene - sechs atemlose Fischer-Filmchen

Helene Fischer wird 30

Sieben Gründe für ihren atemlosen Erfolg

Von Jens Maier

Youtube-Hit zu "Atemlos"

Helene Fischer im Polizeiauto

Die Welt in Listen

stern legt auf - die Sommerhits der Redaktion

Der österreichische Musiker Andreas Gabalier begeistert auch in Deutschland die Fans - wie hier auf der Berliner Waldbühne

Andreas Gabalier

Der Trachtkerl

Schlagersängerin Helene Fischer sang am Brandenburger Tor für die deutsche Nationalmannschaft

WM-Party in Berlin

"Glücklicherweise gibt es keinen Reichskunstwart"

23 Tipps

So fallen Sie nicht in Post-WM-Depressionen

Von Jens Maier

Foto mit Helene Fischer

Was denkt Mats Hummels in diesem Moment?

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo