HOME
Pet Shop Boys

Pop-Duo

Pet Shop Boys in Rio überfallen

Rio de Janeiro - Nun sind in Rio de Janeiro auch zwei bekannte Popmusiker Opfer der Kriminalität geworden: An der Copacabana wurden die Briten Neil Tennant und Chris Lowe, besser bekannt als Pet Shop Boys, überfallen.

Die Pet Shop Boys Neil Tennant und Chris Lowe

Copacabana

Vier Transvestiten überfallen Pet Shop Boys in Rio

Pet Shop Boys in Rio überfallen

Exklusive Videopremiere

"Twenty Something" sind die Pet Shop Boys nicht mehr - aber sie können davon singen

Freizeit

Der letzte Fan: Benjamin von Stuckrad-Barre im Interview

Die Pet Shop Boys erinnern an Alan Turing.

Premiere in Royal Albert Hall

Londoner feiern Bühnenstück der Pet Shop Boys

VW-Konzernabend der IAA

Der Totgesagte steht im Mittelpunkt

Von Jan Boris Wintzenburg
Familiäres Triumvirat: Ferdinand Piech, Aufsichtsratsvorsitzender von VW mit Ehefrau Ursula und Wolfgang Porsche, Aufsichtsratsvorsitzender von Porsche

VW-Konzernabend der IAA

Der Totgesagte steht im Mittelpunkt

Von Jan Boris Wintzenburg
Die Pet Shop Boys sind wahrlich nicht mehr die Jüngsten im Musikgeschäft. Ihre Bühnenshow ist allerdings auf dem neuesten Stand der Technik.

Neues Album "Electric"

Die Pet Shop Boys bitten zurück auf die Tanzfläche

Der Himmel über Berlin funkelte zum Jahreswechsel

Neujahr 2013

Die Welt begrüßt das neue Jahr

Zehn Minuten lang dauerte das Feuerwerk, das die Quadriga auf dem Brandenburger Tor ins beste Licht rückte.

Jahreswechsel 2012/2013

Berlin ließ es krachen

"Progress"

Take That: Back ... for good

Spitzenpolitiker im Kulturcheck (4)

Guido aus dem "Big Brother"-Haus

"Sounds of the Universe"

Das neue Album von Depeche Mode

Pet Shop Boys im stern.de-Interview

"Vielleicht hätten wir uns auflösen sollen"

Pet-Shop-Boys-Tour

Einstige Disco-Dancer machen's gemütlich

Pet Shop Boys

Breitwand-Sound für Fans und Skeptiker

"Live8"

Europas Stars rocken für Afrika

New Order

Schuften für die Lässigkeit

"World Awards"

Nacht der Weltstars in Hamburg

Nymphenpop

Mit Zungenküssen in die Charts

POP

PET SHOP BOYS: Release

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo