HOME
Die Messe Glow ist vor allem für jüngeres Publikum

Kosmetikprodukte

Wie erreicht man Teenies? Rossmann und dm buhlen um junge Kunden

Sie verpulvern ihr Taschengeld für Schminke, Shampoos oder Glitzerduschgels: Die junge Generation ist für Drogerieketten eine wichtige Zielgruppe. Doch um sie zu erreichen, genügen die üblichen Werbewege nicht mehr.

Katharina Grimm
Die Marke Tony Moly bringt Pokemon-Schminke auf den Markt

Helden der Kindheit

In your face: Jetzt gibt es Pokémon auch als Make-Up

Zeitraffervideo aus der Maske

Barbara Schöneberger zeigt sich ungeschminkt

"Life Hacks"

So gelingt das perfekte Make-up für Halloween

My Beauty Light im Test

"Die Höhle der Löwen"-Kandidat

Kann "My Beauty Light" wirklich vor Schminkfehlern retten?

Cathy Hummels

Zur EM 2016

Die kuriosen Schminktipps von Cathy Hummels

Lipdick – Lippenstifte im Penis-Look

Beauty-Hit "Lipdick"

Dieser Penis-Lippenstift gehört in jede Handtasche

Katy Perry

Tribut an Prince

Katy Perry mit lila Lippen

powered by

#MakeLoveNotScars

Die rührende Botschaft eines Säureopfers

Dieses Make-Up lässt am eigenen Verstand zweifeln

Kunstvolles Make-up

Dieses Gesicht lässt am eigenen Verstand zweifeln

Alternative Make-Up-Tipps

Kleine Mädchen schminken Frauen fürs erste Date

Immer schön Rouge auf die Girlwangen, dann klappt's auch mit den Jungen!

Shitstorm gegen "Bravo"-Flirttipps

"Guck Jungs eher immer leicht von unten an. Das wirkt am süßesten auf Typen!"

Szene aus dem Video: "Power of Make-up": Bloggerin Nikkie mit einer geschminkten Gesichtshälfte und einer ungeschminkten

Schluss mit "Make-up shaming"

Bloggerin demonstriert die Macht des Make-up

Beauty-Queen mit Hindernissen

Lucy zieht den perfekten Lidstrich - trotz ihrer Blindheit

Seit fast 40 Jahren steht Nina Hagen auf der Bühne

60. Jubiläum

Nina Hagen wird "waaaaahnsinnig alt!!!"

Youtube-Star "FunnyPilgrim"

Warum Schminken nicht oberflächlich ist

Das sollten Sie beim Schminken beachten

Tipps für ein perfektes Make-up

Handtäschchen flieg! Die holländische "Nationalmannschaft" trainiert vor dem Wettbewerb noch einmal den Wurfarm

Spaß-WM in Bottrop

Die Handetasche muss lebendig sein!

"Dschungelcamp"-Kandidaten

Mit ganz viel Schminke in den Urwald

Dove-Kampagne

Wie ein Mädchen zum Model wird

Shelby Lynne

Ohne Schminke

Cécilia Sarkozy

"Mit Schminke vollgekleisterte Tussen"

Kerstin Molter, 33

"Auch während der Chemo haben wir miteinander geschlafen"

POP

SUGABABES: Angels With Dirty Faces

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo

Partner-Tools