HOME
VMA

MTV Video Music Awards

Emotionale Reden, schräge Auftritte: Die Tops und Flops der VMAs

Lorde sang nicht, Taylor Swift kam nicht: Bei den MTV Video Music Awards ging es dieses Jahr ruhiger und politischer zu. Ein paar kleine Aufreger gab es aber doch. Die Tops und Flops.

MTV Video Music Awards

Tränen, Küsse, Prügel: 16 Auftritte, die für Furore sorgten

Pop-Prinzessin

7 ungewöhnliche Fakten über Taylor Swift

Taylor Swift

Neue Single erschienen

Taylor Swift, die falsche Schlange

Von Sarah Stendel
Taylor Swift

Wandelbar

Taylor Swift veröffentlicht neue Single

Taylor Swift veröffentlicht neue Single

Taylor Swift bringt ein neues Album raus

Taylor Swift kündigt neues Album "Reputation" an

Taylor Swift ist Siegerin im "Po-Grapscher-Prozess"

Erfolg auf ganzer Linie für Taylor Swift nach tränenreichem Prozess

Taylor Swift gewinnt im "Po-Grapscher"-Prozess vor Gericht

Popstar vs. Radio-DJ

Taylor Swift gewinnt "Po-Grapscher"-Prozess und erhält einen Dollar

Taylor Swift steht in einem schwarzen, kurzen Kleid mit Fransen auf der Bühne und singt in ein Mikrofon

Prozess um Belästigung

Taylor Swift über Grapscher: "Seine Hand hat sich einfach nicht gelöst"

Taylor Swift gegen David Mueller: Fakten zum Po-Grapscher-Prozess

Taylor Swift gegen David Mueller

Was man zum Po-Grapscher-Prozess wissen sollte

Taylor Swift

Prozessbeginn

Taylor Swift verklagt mutmaßlichen Po-Grabscher

US-Sängerin Taylor Swift im Oktober  2016 in Austin, Texas

Prozess von Taylor Swift gegen mutmaßlichem "Po-Grapscher" begonnen

Die Sängerinnen Taylor Swift und Lorde bei der Vanity Fair Oscar Party in Beverly Hills

Zoff unter Freundinnen

Lorde entschuldigt sich bei Taylor Swift

Sean "Diddy" Combs während einer Show in New York. Der US-Rapper landet in diesem Jahr auf Platz 1 der Forbes-Liste.

"Forbes"-Liste

Rapper "Diddy" ist bestbezahlter Promi der Welt – ein US-Star stürzt ab

US-Sängerin Taylor Swift beendet Spotify-Boykott

Taylor Swift beendet Spotify-Boykott

Auf Spotify sind nun fünf Deluxe-Alben von Taylor Swift verfügbar

Rückkehr zum Streaming-Dienst

Taylor Swift beendet Spotify-Boykott

Die Photoshop-Bilder von Rob. Er sitzt dabei schlafend neben den Promis.

Photoshop-Rob

Dieser Belgier schläft mit jedem Promi

Zwei Bilder von den Sängerinnen Katy Perry und Taylor Swift

"Carpool Karaoke"

Katy Perry lüftet Geheimnis – deswegen hat sie mit Taylor Swift Streit

Polizeieinsatz in Manchester

Popstars drücken ihr Entsetzen über Anschlag in Manchester aus

Forbes-Liste

Von Taylor Swift bis Oprah - die schillerndsten Selfmade-Millionärinnen

Taylor Swift und Joe Alwyn

Schauspieler Joe Alwyn

Diesen britischen Bubi soll Taylor Swift daten

Schauspieler Joe Alwyn

Taylor Swift soll neuerdings diesen Filmstar daten

Taylor Swift

Sängerin

Die unheimlichen Tweets von Taylor Swifts Stalker

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo