Usher und Céline Dion ehren Whitney Houston mit Fernsehshow

28. September 2012, 09:04 Uhr

Zu Ehren der im Februar verstorbenen Whitney Houston wollen Musikgrößen wie Céline Dion und Usher eine Fernsehshow produzieren. Sie soll den Titel "We will always love you" tragen.

Whitney Houston, Céline Dion, Jennifer Hudson, USher, We will always love you, Grammy

Die Sängerin und Schauspielerin Whitney Houston ist im Februar verstorben - Jetzt wollen Musikgrößen ihr zu Ehren eine Fernsehsendung aufzeichnen.©

Neun Monate nach dem Tod von Whitney Houston wollen Stars wie Céline Dion, Jennifer Hudson und Usher der Pop-Diva Tribut zollen. Nach Mitteilung des Grammy-Musikverbandes Recording Academy am Donnerstag werden zahlreiche Musikgrößen am 11. Oktober in Los Angeles ein Konzert aufzeichnen, das dann am 16. November im US-Fernsehen ausgestrahlt werden soll. Mit der Show "We Will Always Love You: A Grammy Salute To Whitney Houston" werde das Leben und die Karriere der Sängerin gefeiert, hieß es. Ob eine internationale Verbreitung geplant ist, blieb offen.

Den Zuschauern versprechen die Veranstalter nie zuvor gezeigtes Videomaterial von Auftritten und Interviews mit Houston sowie Tribute von vielen Stars, die über ihre Erfahrungen mit der Sängerin sprechen wollten. Houston war am 11. Februar - dem Vorabend der Grammy-Verleihung - mit 48 Jahren gestorben. Sie war in einer Hotel-Badewanne ertrunken, nachdem sie Kokain und Alkohol konsumiert hatte.

Die mit Hits wie "I Will Always Love You" und dem Film "Bodyguard" weltberühmt gewordene Sängerin verkaufte zu Lebzeiten mehr als 170 Millionen Platten, kämpfte aber lange mit schweren Drogen- und Alkoholproblemen.

Zum Thema
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Wieso ensteht auf heißer Milch oder Kakao immer diese eklige Haut?

 

  von Fragomatic: Wieviele Enklaven gibt es der Europäischen Union einschl. der Schweiz?

 

  von Musca: Ist das Betrug? Es werden völlig unrealistische Werte bei der Gebäudesanierung genannt

 

  von Amos: Wenn man sich verletzt und das Blut ableckt, schmeckt es metallisch. Warum?

 

  von Amos: Wieso kommt die Steuerfahndung immer morgens um 6? Hat das bestimmte Gründe? Ich dachte,...

 

  von Amos: Darf man im Elsass Deutsch sprechen oder hören Franzosen das nicht so gerne? Z. B. im Bistro oder...

 

  von blog2011: Ich muss mal eine dumme Frage loswerden wg. der Schweizer Franken.

 

  von bh_roth: K-Wert eines Mauerwerks

 

  von Amos: Aus einem anderen Forum: heißt es schallgedämpft oder schallgedämmt?

 

  von Panda09: Gute Fotokamera?

 

  von bh_roth: Thema Holzmauerwerk

 

  von ing793: "Ein guter Gulasch brennt zweimal" heißt es - warum eigentlich?

 

  von bh_roth: Bremsen rubbeln

 

  von Amos: Warum reißt der Mercedes-Stern in der Waschanlage nicht ab? So stabil sieht das Ding nicht aus!

 

  von blog2011: Ist ein illegaler Download immer nachweisbar?

 

  von HH-Immo: Wie kann man surfen im Internet die Werbung ausblenden?

 

  von Amos: Im Internet hat mich alle zwei Stunden der Proxy-Server herausgeschmissen. Jetzt habe ich bei...

 

  von dorfdepp: Wofür die 24,95?

 

  von Mehrwisser: Sauna im Garten?

 

  von RenGei02: iPhone 4s beim Zurücksetzen aufgehängt