A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Satiremagazin

Satirevideo für Fifa-Präsidenten
Satirevideo für Fifa-Präsidenten
Läuft bei Sepp Blatter

Das Satiremagazin Extra 3 hat einen Sepp-Blatter-Song veröffentlicht. Zur Höhner-Melodie von "Viva Colonia" heißt es: "Fifa korrupt, na klar".

Ein Lied für
Ein Lied für "Flunker-Juncker"
"Extra 3" singt für den "König der Steuerparadiese"

Hoffentlich hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker Humor: Das NDR-Satiremagazin "Extra 3" hat dem "Schlitzohr" und "Lobby-Kumpel-Typ" ein Lied geschrieben - zur Musik von den "Ärzten".

"Ein bisschen Hass muss sein"
"Extra 3" parodiert Roberto-Blanco-Song mit Salafisten und Hooligans

"Ein bisschen Hass muss sein. Dann wirkt dein Schwanz nicht ganz so klein." Das NDR-Satiremagazin "Extra 3" unterlegt Demo-Bilder von Salafisten und Hooligans mit frohen Reimen - grandios!

"Mut zur ganzen Wahrheit"
"Extra 3" dreht "ehrlichen" Wahlspot mit AfD-Darstellern

Die Satiresendung "Extra 3" hat die Werbung der AfD aufs Korn genommen. Das NDR-Magazin verpflichtete die Darsteller aus dem AfD-Spot zur Bundestagswahl 2013 und drehte eine "ehrliche" Fassung.

Horst Bollmann ist tot
Horst Bollmann ist tot
Hamburg verliert ehemaligen "Tatort"-Kommissar

Horst Bollmann ist tot. Die älteren "Tatort"-Fans kennen den Schauspieler noch als kaffeesüchtigen Bundeswehr-Geheimdienstler Delius. Seine größte Rolle war aber eine andere.

"Syrian Electronic Army"
Hacker legen "New York Times" und Twitter-Fotos lahm

Erst vor zwei Wochen kämpfte die "New York Times" mit technischen Problemen, nun wurde ihre Webseite Opfer eines Hacks. Eine altbekannte syrische Gruppe soll hinter dem Angriff stecken.

Zum Tod von Wolfgang Herrndorf
Zum Tod von Wolfgang Herrndorf
Schreiben gegen den Tod

Seit Jahren litt er an einem Gehirntumor. Trotzdem veröffentlichte er Bücher und erhielt 2012 den Preis der Leipziger Buchmesse. Jetzt ist Wolfgang Herrndorf freiwillig aus dem Leben geschieden.

"Kritiker der Elche"
Unfugskünstler F.W. Bernstein wird 75

Die "Neue Frankfurter Schule" erfand in den 60er Jahren eine ganz neue Art von Humor. F.W. Bernstein gehört zu den Urgesteinen. Jetzt wird der "alte Zeichenzausel", wie er sich nennt, 75 Jahre.

TV-Kritik
TV-Kritik "Hart aber fair"
Hitlers hohle Hülle

Eine Hitler-Satire ist derzeit der Verkaufshit. Doch ist Lachen über einen Massenmörder erlaubt? Nur ein Gast gab bei Plasberg die richtige Antwort: "Die Frage ist falsch. Es geht um etwas anderes."

Frankreich
Frankreich
Satiremagazin veröffentlicht neue Mohammed-Comics

"Charlie Hebdo" legt nach: Die französische Satirezeitschrift veröffentlicht ein ganzes Buch mit Zeichnungen über den Propheten Mohammed. Es soll sich von früheren Karikaturen unterscheiden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?