A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

ARTE

Kultur
Kultur
Adieu Paris

Schriftstellerin Patrizia hastet in ein Pariser Krankenhaus. Ihr Freund hatte einen Autounfall und liegt im Koma.

Kultur
Kultur
Eine dunkle Begierde

Liebe kann Berge versetzen. Das zeigt auch das vor dem Ersten Weltkrieg in Zürich und Wien spielende Drama "Eine dunkle Begierde" (Arte, 20.15 Uhr) eindringlich.

Griechenland vor der Wahl
Griechenland vor der Wahl
Ist doch eh alles egal

Es wird wieder geraucht wie früher. Niemand kümmert sich um Verbote. Im Jahr fünf der Krise hat sich in Griechenland eine Ist-doch-alles-egal-Stimmung breitgemacht - Linderung? Nicht in Aussicht.

Kultur
Kultur
ARD-Film meilenweit hinter ZDF-Krimi - Dschungelcamp hält Niveau

Enttäuschender Verlauf für die ARD-Komödie "Das gespaltene Dorf" mit Katja Riemann und Laurent Stocker am Dienstagabend: Lediglich 2,35 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 7,4 Prozent) sahen ab 20.15 Uhr den Film um die Endlagerung von Atommüll in einem französischen Dorf.

Kultur
Kultur
Wohin ich gehe...

Paris 1986: Die achtjährige Aya lebt mit ihrer aus Mali stammenden Familie in beengten Verhältnissen, als eine Tragödie ihre behütete Kindheit jäh zerstört. Bei einem Feuer, das durch Brandstiftung verursacht wird, sterben ihr Vater Sagui und ihre Schwester Massou.

Kultur
Kultur
Öffentlich-Rechtliche dominieren Grimme-Nominierungen

Die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender sind bei den Nominierungen für die 51. Grimme-Preise den privaten enteilt. Sie stellen 58 der 62 Anwärter für die begehrten Auszeichnungen für Qualitätsfernsehen.

Kultur
Kultur
Der 51. Grimme-Preis: Nominierungen

Der 51. Grimme-Preis wird in drei Kategorien vergeben: "Fiktion", "Information und Kultur" und "Unterhaltung". In jeder Kategorie kommen Spezialpreise hinzu. Ein Überblick über die nominierten Filme und Filmemacher:

Kultur
Kultur
Städte der Zukunft

London, Paris, Berlin - sie sind die Klassiker auf dem alten Kontinent. Städte von alter Prägung, die sich dennoch immer größeren Zuwachses ausgesetzt sehen, weil die Menschen in die Metropolen drängen: Hier locken die Arbeit, die Versorgung, die kurzen Wege.

Das Fernsehgericht:
Das Fernsehgericht: "Tag der Wahrheit"
Huch, dieser deutsche Thriller ist ja richtig gut

Florian Lukas kapert ein Kernkraftwerk. Und das macht er so überzeugend, dass dem Zuschauer Angst und Bange wird. Der spannende TV-Thriller "Tag der Wahrheit" besticht durch Action und Tiefgang.

Kultur
Kultur
Auf der Parkbank

Verrückt: Zwei Worte genügen, um einen ganzen Betrieb lahmzulegen. "homme seul" (einsamer Mann) steht weiß auf schwarz auf einem Transparent geschrieben, das unter dem Fenster im vierten Stock eines Mietshauses hängt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
ARTE auf Wikipedia

ARTE (Abkürzung für Association Relative à la Télévision Européenne) ist ein Fernsehsender mit Sitz in Straßburg (Hauptsitz), Baden-Baden und Issy-les-Moulineaux bei Paris, der in deutsch-französischer Kooperation betrieben wird. ARTE wurde 1992 durch einen Staatsvertrag vom 2. Oktober 1990 zwischen dem französischen Staat und elf deutschen Ländern gegründet und ging am 30. Mai 1992 auf Sendung.

mehr auf wikipedia.org