Jeder Dritte schaltete Dschungelcamp-Finale ein

27. Januar 2013, 11:37 Uhr

Fast neun Millionen Zuschauer nach 22 Uhr: Mit dem diesjährigen Finale von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" kratzte RTL an alten Zuschauerrekorden.

Medien, Fernsehen, Leute, Jeder, Dritte, Dschungelcamp, Finale, 4161

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich moderierten die siebte Staffel der RTL-Show "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!"©

Jeder dritteFernsehzuschauer hat am Samstagabend das Finale im RTL-Dschungelcamp verfolgt. 8,76 Millionen Zuschauer schalteten ein, als der 19-jährige "DSDS"-Sänger Joey Heindle sich mit einem ekligen Essen den Thron als Dschungelkönig erkämpfte. Das entsprach einem Marktanteil von 34,6 Prozent.

Damit war "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" die mit Abstand beliebteste Sendung des Abends. Allerdings blieb RTL hinter der Quote der ersten Staffel von 2004 zurück, als 43,4 Prozent eingeschaltet hatten.

In der Primetime war das ZDF am stärksten. Dort lockte um 20.15 Uhr die Krimiserie "Wilsberg" 7,01 Millionen Zuschauer (21,5 Prozent) an. Auf Platz zwei kam die ARD-Show "Das Winterfest der fliegenden Stars" mit Florian Silbereisen, das sich 4,44 Millionen anschauten (14,2 Prozent). Das RTL-Castingspektakel "Deutschland sucht den Superstar" erreichte 4,25 Millionen Leute (13,2 Prozent).

Private Konkurrenten blieben unter zehn Prozent

Sat.1 zeigte den amerikanischen Fantasyfilm "Die Chroniken von Narnia - Die Reise auf der Morgenröte", das sahen sich 3,07 Millionen (9,6 Prozent) an. Auch ProSieben brachte Fantasy ins Wohnzimmer: Den Streifen "Scriptum - Der letzte Tempelritter" schalteten 1,59 Millionen Menschen ein (5,1 Prozent).

Auf Vox ging es wie beim Schwestersender RTL auch in den Dschungel: Die Actionkomödie "Welcome to the Jungle" wollten 1,43 Millionen (4,4 Prozent) sehen. Bei der deutschen Rennfahrer-Romanze "Abgefahren - Mit Vollgas in die Liebe" auf RTL II saßen 0,87 Millionen Zuschauer (2,7 Prozent) vor dem Bildschirm.

Zum Thema
Kultur
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
TV-Tipps des Tages
Empfehlungen aus der Redaktion Empfehlungen aus der Redaktion
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von harun: Mein Hund hat Angst vor der Fahrt

 

  von Gast: darf ich den feuermelder drücken bei einer schlägerei im zug

 

  von maily: Beschäftigung von Rentner

 

  von dorfdepp: Wird es in 20 Jahren noch LKW-Fahrer, Lokführer und Piloten geben?

 

  von bh_roth: Win 8.1 Energiesparen

 

  von Gast: WARUM FÜHREN MANCHE KAPSELN ZUR VERSTOPFUNG?

 

  von Gast 98746: Chiptuning Mercedes Benz E 200 T CDI Erstzulassung 06/13

 

  von BitteFreundlich: Welcher Körperteil ist am häufigsten von Osteochondrose betroffen?

 

  von Gast 98742: Altmietvertrag aus der ehemaligen DDR

 

  von Gast: Das iPhone meiner Freundin hat ne seltsame Macke. schwarzer Bildschirm. anrufe kommen rein, man...

 

  von Amos: Muß die Frage nochmal stellen: Überweisung per Online-Banking auf ein Unterkonto bei derselben...

 

  von Gast: Stern-Sudoku-Gewinnspiel

 

  von Gast: Kann man Handelsübliches Jodsalz in ein Fußsprudelbad geben wenn die Haut verletzt ist?

 

  von Gast: zerbrochene Fensterscheibe

 

  von Amos: Wenn zum Bau eines Hauses Wasser aus einem städtischen Hydranten entnommen wird: wie wird das...

 

  von Der_Denis: Kunststoff - warum so schlechtes Image

 

  von Gast 98682: Wenn ich ein Konto in der Schweiz eröffne, wie hoch ist die Mindesteinlage?

 

  von Gast 98680: Welche Programme gibt es für Zuschüsse an gemeinnützige vereine

 

  von Gast 98676: Führerschein vergleischen

 

  von Amos: Mineralwasser aus dem Schwarzwald nennt sich Black Forrest: ist das ein Gag, ein MIßgriff oder...