Wird Helmut Berger jetzt Australier?

21. Januar 2013, 15:20 Uhr

Helmut Berger hat seine Stippvisite ins Dschungelcamp gut gefallen - warum nicht gleich in Australien bleiben? Passend eingekleidet hat er sich bereits. Und Geld wäre dank RTL auch genug da.

Dschungelcamp, Helmut Berger, Australien, Ich bin ein Star, RTL

Die Mädchen - wie hier Fiona Erdmann - haben Helmut Berger die Zeit im Dschungel versüßt. Aus dem 68-Jährigen ist ein richtiger Australien-Fan geworden ...©

Er musste nur ein wenig herumliegen - und hat anscheinend trotzdem ordentlich abgesahnt. Helmut Berger hat sein erstes Interview nach dem Dschungelcamp gegeben und hat verschiedene Ideen, wie er das gerade erst eingenommene Geld wieder loswerden könnte. Zum Beispiel durch den Kauf eines eigenen Domizils in Australien.

So antwortet die Hollywood-Legende im RTL-Interview auf eine Frage nach seiner Zukunft: "Nein, ich will nichts ändern. Hab mir nur gedacht, ich kauf mir hier ein kleines Häuschen." Ob er Olivia Jones als persönliche Assistentin - wie im Dschungelcamp zu beobachten - gleich dazubestellt, ist nicht klar. Doch waren es anscheinend "die Mädchen", die seinen Kurz-Aufenthalt im Dschungel so angenehm machten.

"Gekocht haben die Mädchen sehr gut, die Zeit ging schnell vorbei, wir haben sehr viel gelacht, Witze erzählt", sagt Helmut Berger. Zurück im Hotel genießt er jetzt das Leben als Tourist und seinen neugewonnenen Geldsegen. Im schicken Touri-Shirt sitzt er in einer Ausflugsbahn und erzählt von seiner neusten Investition. "Das ist nur eins. Ich hab die ganze Kollektion gekauft", sagt er und deutet schmunzelnd auf sein weißes T-Shirt mit buntem Australien-Schriftzug.

P.S.: Alle aktuellen Infos und Livekommentare zu Ihren Lieblingsserien und TV-Shows finden Sie ab jetzt bei "stern Sofa", unserem neuen Kanal auf Twitter.

Zum Thema
Kultur
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
Wissenstests
Sind Sie ein Kultur-Kenner? Sind Sie ein Kultur-Kenner? Ob zu TV, Kino, Literatur oder Musik ... Testen Sie Ihr Wissen rund um die Kultur. Zu den Wissenstests
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Wieso ensteht auf heißer Milch oder Kakao immer diese eklige Haut?

 

  von Fragomatic: Wieviele Enklaven gibt es der Europäischen Union einschl. der Schweiz?

 

  von Musca: Ist das Betrug? Es werden völlig unrealistische Werte bei der Gebäudesanierung genannt

 

  von Amos: Wenn man sich verletzt und das Blut ableckt, schmeckt es metallisch. Warum?

 

  von Amos: Wieso kommt die Steuerfahndung immer morgens um 6? Hat das bestimmte Gründe? Ich dachte,...

 

  von Amos: Darf man im Elsass Deutsch sprechen oder hören Franzosen das nicht so gerne? Z. B. im Bistro oder...

 

  von blog2011: Ich muss mal eine dumme Frage loswerden wg. der Schweizer Franken.

 

  von bh_roth: K-Wert eines Mauerwerks

 

  von Amos: Aus einem anderen Forum: heißt es schallgedämpft oder schallgedämmt?

 

  von Panda09: Gute Fotokamera?

 

  von bh_roth: Thema Holzmauerwerk

 

  von ing793: "Ein guter Gulasch brennt zweimal" heißt es - warum eigentlich?

 

  von bh_roth: Bremsen rubbeln

 

  von Amos: Warum reißt der Mercedes-Stern in der Waschanlage nicht ab? So stabil sieht das Ding nicht aus!

 

  von blog2011: Ist ein illegaler Download immer nachweisbar?

 

  von HH-Immo: Wie kann man surfen im Internet die Werbung ausblenden?

 

  von Amos: Im Internet hat mich alle zwei Stunden der Proxy-Server herausgeschmissen. Jetzt habe ich bei...

 

  von dorfdepp: Wofür die 24,95?

 

  von Mehrwisser: Sauna im Garten?

 

  von RenGei02: iPhone 4s beim Zurücksetzen aufgehängt