Wird Helmut Berger jetzt Australier?

21. Januar 2013, 15:20 Uhr

Helmut Berger hat seine Stippvisite ins Dschungelcamp gut gefallen - warum nicht gleich in Australien bleiben? Passend eingekleidet hat er sich bereits. Und Geld wäre dank RTL auch genug da.

0 Bewertungen
Dschungelcamp, Helmut Berger, Australien, Ich bin ein Star, RTL

Die Mädchen - wie hier Fiona Erdmann - haben Helmut Berger die Zeit im Dschungel versüßt. Aus dem 68-Jährigen ist ein richtiger Australien-Fan geworden ...©

Er musste nur ein wenig herumliegen - und hat anscheinend trotzdem ordentlich abgesahnt. Helmut Berger hat sein erstes Interview nach dem Dschungelcamp gegeben und hat verschiedene Ideen, wie er das gerade erst eingenommene Geld wieder loswerden könnte. Zum Beispiel durch den Kauf eines eigenen Domizils in Australien.

So antwortet die Hollywood-Legende im RTL-Interview auf eine Frage nach seiner Zukunft: "Nein, ich will nichts ändern. Hab mir nur gedacht, ich kauf mir hier ein kleines Häuschen." Ob er Olivia Jones als persönliche Assistentin - wie im Dschungelcamp zu beobachten - gleich dazubestellt, ist nicht klar. Doch waren es anscheinend "die Mädchen", die seinen Kurz-Aufenthalt im Dschungel so angenehm machten.

"Gekocht haben die Mädchen sehr gut, die Zeit ging schnell vorbei, wir haben sehr viel gelacht, Witze erzählt", sagt Helmut Berger. Zurück im Hotel genießt er jetzt das Leben als Tourist und seinen neugewonnenen Geldsegen. Im schicken Touri-Shirt sitzt er in einer Ausflugsbahn und erzählt von seiner neusten Investition. "Das ist nur eins. Ich hab die ganze Kollektion gekauft", sagt er und deutet schmunzelnd auf sein weißes T-Shirt mit buntem Australien-Schriftzug.

P.S.: Alle aktuellen Infos und Livekommentare zu Ihren Lieblingsserien und TV-Shows finden Sie ab jetzt bei "stern Sofa", unserem neuen Kanal auf Twitter.

vim
 
 
MEHR ZUM THEMA
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
TV-Tipps des Tages
Empfehlungen aus der Redaktion Empfehlungen aus der Redaktion
 
Wissenstests
Sind Sie ein Kultur-Kenner? Sind Sie ein Kultur-Kenner? Ob zu TV, Kino, Literatur oder Musik ... Testen Sie Ihr Wissen rund um die Kultur. Zu den Wissenstests
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Habe dry-aged-Rind auf dem Wochenmarkt entdeckt: kann ich das in der Küche zubereiten oder nur auf...

 

  von Amos: Weiß noch jemand, was Palmsonntag bedeutet?

 

  von Gast 92291: Wie kann ich Rückenlage trainieren

 

  von Amos: Parkzeit und Knöllchen: wenn eine Stunde 1,40 Euro kostet. Und ich 2 Std. bezahlt habe, sollte ich...

 

  von Hefe: Kaugummi

 

  von Gast 92241: Romantikkomödie vor 15 Jahren

 

  von Gast 92239: Wie heißt der Film

 

  von Gast 92237: Ist es eigentlich Illegal einen Falschparker zuzuparken?

 

  von Gast 92234: kann mann zwei Pc+s an einen Monitor anschliessen?

 

  von Amos: Auf Deutsche Bundespost folgte auf den Marken "Deutsche Post". Steht nur noch Deutschland...

 

  von Gast 92227: Fassadendämmung: Poroton oder Weichholzplatten, was ist wirtschaftlicher?

 

  von Gast 92225: Kann ich bei Cortisoneinahme in die sonne.

 

  von Gast 92223: Was passiert wenn ein Schiff von einem Blitz getroffen wird ?

 

  von Schuening: parkplätze vorm Geschäft seit 16 Jahren

 

  von Gast 92220: Batteriewasser nachfüllen - Vorher oder Nachher???

 

  von bh_roth: PKW-Maut vs Kfz-Steuer

 

  von Gast 92211: müssen arbeitgeber überstunden versteuern

 

  von Gast 92207: wie reagiert die russische Landbevölkerung auf das momentane politische Geschehnen mit der Ukraine

 

  von Gast 92200: Windows XP support eingestellt und updates gibt es noch!!!

 

  von Amos: Weitere 1,1 MILLIARDEN für den Hauptstadtflughafen: sind Mehdorn und Wowereit noch zu retten?

 

 
 
stern - jetzt im Handel
stern (17/2014)
Der Schicksalsflug