Zur mobilen Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
Startseite

Stern Logo Germany's Next Topmodel

Heidi Klum holt Wolfgang Joop in die Jury

"Ich habe keine Lust auf Heidi Klum", soll Wolfgang Joop einmal gesagt haben. Der Modeschöpfer hat offenbar seine Meinung geändert: Er wird Juror bei "Germany's Next Topmodel".

  Bislang hat Heidi Klum prominenten Juroren eher die kalte Schulter gezeigt: Mit Wolfgang Joop kommt zum ersten Mal ein weithin bekannter Name in die Jury bei "Germany's next Topmodel"

Bislang hat Heidi Klum prominenten Juroren eher die kalte Schulter gezeigt: Mit Wolfgang Joop kommt zum ersten Mal ein weithin bekannter Name in die Jury bei "Germany's next Topmodel"

Designer Wolfgang Joop wird in der nächsten Staffel von "Germany's Next Topmodel" Heidi Klum in der Jury unterstützen. Die neue Aufgabe nimmt der 68-Jährige mit viel Selbstbewusstsein in Angriff. "Ich bin Heidis absoluter Wunschkandidat - und könnte mir selbst keinen besseren vorstellen", sagte der er der "Bild"-Zeitung.

Joop hatte zudem jede Menge Lob für Klum übrig: "Heidi ist fantastisch. Ich bewundere sie dafür, als Deutsche weltweit ein Superstar zu sein. Sie und ich haben es international geschafft." Mit den positiven Worten über Klum schlug Joop neue Töne an, bisher galt sein Verhältnis zu der Moderatorin als eher angespannt. So hatte der Designer über Klum laut "Bild" zu Protokoll gegeben: "Sie ist der Durchschnitt in Perfektion, bis hin zu den perfekt gefärbten Locken."

Auch Klum erinnert sich nach eigenen Angaben "an einige Artikel und Äußerungen zurück wie 'Ich habe keine Lust auf Heidi Klum.' und 'Dieses Vorführen junger Mädchen ist nicht mein Stil.'". Nun aber freue sie sich, dass Joop dabei sei, versicherte die 40-Jährige der "Bild"-Zeitung.

Mehr Spannung in der neuen Staffel

Die Benennung eines weithin bekannten Modeschöpfers zum Juror gilt als wesentliche Neuerung in der Model-Show. Bisherige Juroren wie Peyman Amin, Bruce Darnell, Rolf Schneider oder Thomas Rath waren zwar in der Modebranche ein Begriff. Eine breitere Öffentlichkeit erreichten sie jedoch erst durch die ProSieben-Sendung.

In den vergangenen Jahren wurde immer wieder gemunkelt, dass Klum Jury-Kollegen, die ihr zu bekannt und beliebt geworden sind, gerne ersetzt, um den Fokus der Aufmerksamkeit auf ihrer Person zu halten. Auch deswegen dürfte die Ernennung von Wolfgang Joop in der achten Staffel von "Germany’s Next Topmodel" für Spannung sorgen. Die Dreharbeiten beginnen laut "Bild" in der kommenden Woche.

juho/DPA/AFP/DPA
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools