Startseite

Stern Logo Germany's Next Topmodel

Vom Laufsteg ins Krankenhaus

Ein Sturz auf dem Laufsteg - das passiert selbst professionellen Models. Doch GNTM-Kandidatin Camilla knickt bei einem Wettstreit so unglücklich um, dass sie ins Krankenhaus gefahren werden muss.

Camilla, GNTM

Camilla gehört bei "Germany's Next Topmodel" zu den besten 15

In Folge drei erwischte es Sophie: Die 19-Jährige ging beim finalen Lauf in der Wüste zu Boden. Das Ergebnis waren blutige Knie, vergossene Tränen und schließlich ein Flugticket nach Hause. Sophies Gegnerin im direkten Laufsteg-Vergleich war damals Camilla. Die bekommt nun wenige Wochen später die Tücken des Modelalltags zu spüren.

In einem von der Jury erdachten Wettstreit sollen die verbliebenen Kandidatinnen wahlweise in zu großen oder zu kleinen Schuhen entlang stolzieren. Als Vorbild dient dabei US-Model Winnie Harlow, die sagt: "In einer Show nahm jemand meine Schuhe weg, sodass ich sie auf dem Catwalk nicht tragen konnte. Ich musste Männerschuhe tragen und das hab ich dann auch einfach gemacht."

Next Thursday 󾍔󾍒🏼

Posted by Camilla Germany's next Topmodel 2016 on Sonntag, 6. März 2016

Für Camilla endet diese Aufgabe schmerzlich. Die 18-Jährige knickt auf ihren violetten High Heels um und landet auf dem Po. Tapfer rappelt sie sich auf und läuft einfach weiter. Erst als sie vor der Jury steht, beginnt Camilla zu weinen - vor Schmerzen. "Ich weiß nicht, wieso ich gestürzt bin, aber am Ende habe ich gemerkt: Scheiße, mein Fuß tut echt weh", sagt Camilla. Stürze und Pannen gab es viele in zehn Jahren "Germany's Next Topmodel". Ernsthaft verletzt hat sich bisher allerdings keine Kandidatin.

So harmlos wie der Patzer von Camilla zunächst scheint, ist er nicht. Die 18-Jährige muss mit dem Krankenwagen in die Klinik gefahren werden und wird dort geröngt. "Camilla hat sich einen Zeh angebrochen", sagte eine ProSieben-Sprecherin dem stern. Das Model bekommt einen Gips verpasst, ob sie weiter an der Show teilnehmen kann, ist offen.

Durch eine Verletzung aus der Sendung auszuscheiden, wäre besonders bitter. Immerhin werden Camilla, die an das brasilianische Supermodel Adriana Lima erinnert, gute Chancen auf die Top Ten ausgerechnet.

jum
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools