Zur mobilen Ansicht
Wechseln Sie für eine bessere Darstellung
auf die mobile Ansicht
Weiterlesen Mobile Ansicht
Startseite

Stern Logo Germany's Next Topmodel

Diese Mädchen sorgen vorab für Furore

Elena ist die Tochter von Schauspieler Mathieu Carrière, Saskia bereits Mutter eines dreijährigen Sohnes. Beide wollen "Germany's Next Topmodel" werden und sorgen bereits vor dem Start der Klum-Show für Schlagzeilen.

Trotz sinkender Quoten, Magersucht-Debatte und Bombendrohung beim Finale 2015: Heidi Klum wird nicht müde, "Germany's Next Topmodel" zu suchen. Am Donnerstag startet die elfte Staffel ihrer Castingshow. In der Jury sitzen neben Klum Kreativdirektor Thomas Hayo, seit 2011 dabei, und Designer Michael Michalsky, der den Platz von Wolfgang Joop einnimmt.

Völlig überarbeitet wurde hingegen das Konzept der Sendung. Dabei haben sich die Macher wohl vom ProSieben-Erfolg "The Voice of Germany" inspirieren lassen. Denn Hayo und Michalsky entscheiden per Knopfdruck, welches Nachwuchs-Model sie in ihrem Team haben wollen. Jeweils zwölf Kandidatinnen sollen die Juroren betreuen. Die beiden Teams treten dann gegeneinander an - ähnlich wie einst bei der gefloppten Vox-Sendung "Das perfekte Model" mit Eva Padberg und Karolína Kurková. Heidi Klum schwebt über all dem wie eine neutrale Instanz, hat aber trotzdem das letzte Wort.

Tochter von Schaupieler Mathieu Carrière ist dabei

Einige Bewerberinnen sorgen bereits vorab für Schlagzeilen. So ist unter den Möchtegern-Models zum Beispiel die Tochter von Schauspieler Mathieu Carrière. Die 19-Jährige wurde in Hamburg geboren, zog aber im Alter von fünf Jahren mit ihrer Familie nach Venedig. Erst im Alter von 15 Jahren kehrte die Abiturientin nach Deutschland zurück. "Obwohl mein Vater Mathieu Carrière ist und ich den Nachnamen wohl oder übel geerbt habe, möchte ich mich selbst etablieren. Ich bin alt genug, jetzt in die Öffentlichkeit zu gehen - unabhängig von meinem Vater", sagt Elena in ihrem Bewerbungsvideo. Dass sie bereist für Filme ihres Vaters vor der Kamera stand, dürfte für die Klum-Show von Vorteil sein.

GNTM, Elena Carrière

Elena ist die Tochter von Schauspieler Mathieu Carrière

Ebenfalls Erfahrung vor der Kamera und auf dem Laufsteg hat Elena Kilb. Die 19-jährige Bayerin ist amtierenden "Miss Süddeutschland". 2014 siegte sie bei der regionalen Misswahl in der bayerischen Stadt Waldkraiburg, ein Jahr später wurde Kilb dann zur schönsten Frau Süddeutschlands gekürt. Bei der Wahl zur "Miss Germany" reichte es nicht zum Sieg. Dafür will Kilb nun "Germany's Next Topmodel" 2016 werden.

GNTM, Elena Kilb

GNTM-Kandidatin Elena ist amtierende "Miss Süddeutschland"

Diesen Wunsch hat auch Fata aus Berlin. Die 20-Jährige könnte einigen Zuschauern bekannt vorkommen, denn Fata war bereits 2014 dabei. Damals scheiterte ihre GNTM-Teilnahme allerdings an ihrem bosnischen Pass und der Tatsache, dass Fata kein gültiges Visum für die USA bekam. Damit war der Traum vom Leben in der Modelvilla von Los Angeles geplatzt. Nun hat die Studentin einen deutschen Pass - und schaffte es erneut in die Vorauswahl.

GNTM, Fata

Fata nahm bereits 2014 teil

Für den größten Wirbel sorgt jedoch vorab Saskia aus Hannover. Die heute 18-Jährige wurde bereits im Alter von 15 Jahren schwanger - ohne es zu wissen. "Ich bin mit Bauchschmerzen ins Krankenhaus, weil ich dachte, ich habe etwas mit dem Magen", erzählt Saskia im Bewerbungsvideo. "Zwei Stunden später war mein Kind dar. Das war erst ein sehr großer Schock, aber im Nachhinein ist es echt schön." Saskias Sohn Ben ist mittlerweile drei Jahre alt. Mit dem Vater des Jungen ist die Schülerin noch immer zusammen. "Wir verstehen uns alle gut und sind eine richtig kleine Familie." Die 18-Jährige sieht es als Vorteil, bereits Mutter zu sein: "Durch mein Kind bin ich erwachsener geworden und habe eine andere Perspektive, die Dinge zu sehen. Ich glaube, dass ich dadurch vieles besser machen kann." Mit ihrer Erfahrung will es Saskia bei "Germany's Next Topmodel" bis ins Finale schaffen.

GNTM, Saskia

Saskia aus Hannover wurde bereits mit 16 Jahren Mutter

täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Partner-Tools