Reich-Ranicki macht Gottschalk zum Kolumnisten

17. Oktober 2012, 19:14 Uhr

Einst sorgte der Literaturkritiker Reich-Ranicki für einen Eklat in einer von Thomas Gottschalk moderierten Sendung. Seither verstehen sich beide prächtig – und helfen sich auf beruflicher Ebene.

Thomas, Gottschalk, Marcel Reich-Ranicki, KOlumne, FAS, FAZ, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Der erhobene Zeigefinger im Duett: Thomas Gottschalk und Reich-Ranicki verstehen sich mittlerweile prächtig©

Vor ziemlich exakt vier Jahren sorgte Marcel Reich-Ranicki für einen Eklat, als er den Deutschen Fernsehpreis für sein Lebenswerk als Moderator des "Literarischen Quartetts" ablehnte. "Ich gehöre nicht in diese Reihe. Ich finde es schlimm, dass ich das hier heute Abend erleben musste", polterte der deutsche Literaturpapst, der zu viel "Blödsinn" im Fernsehen beklagte. Seine Wut auf das Fernsehen bekam damals vor allem der Moderator der Preisverleihung ab: Thomas Gottschalk.

Seit ihrem gemeinsamen Zusammenstoß auf der Bühne verstehen sich beide prächtig. und zwar so sehr, dass Reich-Ranicki dem TV-Mann jetzt einen neuen Job verschafft. Gottschalk geht unter die Zeitungskolumnisten. Für die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" (FAS) wird er sich von Ende Oktober an wöchentlich zu Wort melden. Gottschalk, der sich im vergangenen Jahr als Moderator von "Wetten, dass...?" verabschiedet hatte, soll in der "FAS"-Ausgabe an diesem Sonntag vorgestellt werden. Der "Bunten" zufolge war das Engagement Gottschalks ein besonderer Wunsch Reich-Ranickis. Der 92-Jährige schreibt selbst in der "FAS" über Literatur. Die Kolumne des Fernsehmoderators soll den Titel tragen: "Fragen wir Thomas Gottschalk."

Zum Thema
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Wieso ensteht auf heißer Milch oder Kakao immer diese eklige Haut?

 

  von Fragomatic: Wieviele Enklaven gibt es der Europäischen Union einschl. der Schweiz?

 

  von Musca: Ist das Betrug? Es werden völlig unrealistische Werte bei der Gebäudesanierung genannt

 

  von Amos: Wenn man sich verletzt und das Blut ableckt, schmeckt es metallisch. Warum?

 

  von Amos: Wieso kommt die Steuerfahndung immer morgens um 6? Hat das bestimmte Gründe? Ich dachte,...

 

  von Amos: Darf man im Elsass Deutsch sprechen oder hören Franzosen das nicht so gerne? Z. B. im Bistro oder...

 

  von blog2011: Ich muss mal eine dumme Frage loswerden wg. der Schweizer Franken.

 

  von bh_roth: K-Wert eines Mauerwerks

 

  von Amos: Aus einem anderen Forum: heißt es schallgedämpft oder schallgedämmt?

 

  von Panda09: Gute Fotokamera?

 

  von bh_roth: Thema Holzmauerwerk

 

  von ing793: "Ein guter Gulasch brennt zweimal" heißt es - warum eigentlich?

 

  von bh_roth: Bremsen rubbeln

 

  von Amos: Warum reißt der Mercedes-Stern in der Waschanlage nicht ab? So stabil sieht das Ding nicht aus!

 

  von blog2011: Ist ein illegaler Download immer nachweisbar?

 

  von HH-Immo: Wie kann man surfen im Internet die Werbung ausblenden?

 

  von Amos: Im Internet hat mich alle zwei Stunden der Proxy-Server herausgeschmissen. Jetzt habe ich bei...

 

  von dorfdepp: Wofür die 24,95?

 

  von Mehrwisser: Sauna im Garten?

 

  von RenGei02: iPhone 4s beim Zurücksetzen aufgehängt