A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Intendant

Kultur
Was kostet beim ZDF ein Film?

Ein Film des ZDF kostet im Durchschnitt rund 1,4 Millionen Euro, um die 100 werden im Jahr zum ersten Mal ausgestrahlt.

Lifestyle
Lifestyle
Gregor Schneider baut Bochumer Museum um

Der Haupteingang bleibt geschlossen: Wer zur Zeit in das Kunstmuseum Bochum will, muss ungewöhnliche Wege gehen. Muss sich hineinbegeben in Gregor Schneiders Raumskulptur, die am unscheinbaren Seiteneingang mit dem Eintritt in ein dämmriges Abflussrohr beginnt.

stern-Kolumne Winnemuth
stern-Kolumne Winnemuth
Chronische Listeritis

Das Fernsehen hat geschummelt. Die Affäre rückte eine Seuche in den Blick, von der nicht nur die Programmdirektoren befallen sind. Die Zuschauer sind noch viel schlimmer infiziert.

Lifestyle
Lifestyle
Bayreuther Festspiele: Droht die Götterdämmerung?

Bei Ebay gab es bezahlbare Tickets, beim "Tannhäuser" eine historische Panne, die Bundeskanzlerin schwänzte die Eröffnung, erneut entbrannte eine Debatte um die Qualität der Sänger - und Regisseur Frank Castorf ließ kein gutes Haar an der Festspielleitung.

Kultur
Kultur
Tod beim Liebesspiel: Drehbeginn für Franken-"Tatort"

Ein erschossener Uni-Professor, eine verschwundene Person - und viel Franken-Flair: Der erste ARD-"Tatort" aus Franken spielt in Nürnberg und Erlangen. Am Dienstag haben die Dreharbeiten für den Fernsehkrimi begonnen, der im ersten Halbjahr 2015 gezeigt werden soll.

Kultur
Kultur
Edgar Selge wird in Südkorea ausgezeichnet

Der Schauspieler Edgar Selge (66) hat mit seiner Leistung in dem ARD-Dokudrama "Ein blinder Held - Die Liebe des Otto Weidt" auch Kritiker eines Wettbewerbs in Südkorea begeistert.

Kultur
Kultur
Bestseller-Autor Peter Scholl-Latour gestorben

Seine Neugier auf die Welt und seine Fähigkeit, Erlebtes zu erzählen, machten Peter Scholl-Latour zu einem der bekanntesten deutschen Journalisten. Am Samstag ist er mit 90 Jahren gestorben.

Lifestyle
Lifestyle
Ruhrtriennale zeigt Videoprojekt von Harun Farocki

Eigentlich hatte Harun Farocki am ersten Tag der Ruhrtriennale der Künstler sein sollen, der als erster seinen Beitrag für das Festival der Künste präsentiert.

Lifestyle
Lifestyle
Ex-Rosenstolz-Sänger Plate über "Romeo & Julia"

Für den Ex-Rosenstolz-Sänger Peter Plate ist Shakespeares Liebestragödie "Romeo und Julia" aus dem 16. Jahrhundert hochaktuell. Ihn fasziniere der überhaupt nicht zynische Umgang mit dem Thema Liebe, sagt Plate im Interview der Deutschen Presse-Agentur.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?