A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Intendant

10-Millionen-Show in Berlin
10-Millionen-Show in Berlin
"The Wyld" startet im Friedrichstadt-Palast

"The Wyld" bringt Las Vegas nach Berlin: Die neue Show im Friedrichstadt-Palast will Europas größtes Revue-Theater werden und alle bisherigen Rekorde brechen.

Lifestyle
Lifestyle
Friedrichs-Preis für Fernsehjournalismus verliehen

Die Moskauer ARD-Korrespondentin Golineh Atai und der Hamburger Fernsehautor Stephan Lamby sind mit dem Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis für Fernsehjournalismus ausgezeichnet worden.

Digital
Digital
Medientage München: Das Internet verdrängt nicht das Fernsehen

Das Fernsehen verschmilzt nach Ansicht des ARD-Vorsitzenden Lutz Marmor langsamer mit dem Internet als gedacht. "Die kurzfristige Entwicklung wird teilweise grob überschätzt", sagte der Intendant des Norddeutschen Rundfunks (NDR) am Mittwoch zu Beginn der Medientage München.

Kultur
Kultur
Langjähriger WDR-Intendant von Sell gestorben

Der langjährige WDR-Intendant Friedrich-Wilhelm von Sell, der auch zu den Mitbegründern des Ostdeutschen Rundfunks Brandenburg gehörte, ist tot.

Kultur
Kultur
4,34 Millionen hören Udo Reiters Abschiedsbrief

Der Moderator Günther Jauch (58) hat mit dem Verlesen des Abschiedsbriefes von Ex-MDR-Intendant Udo Reiter eine heftige Debatte im Fernsehpublikum ausgelöst.

Kultur
Kultur
Schlappe für Til Schweiger, "Polizeiruf" solide

Dämpfer für Schauspieler Til Schweiger: Seinen Actionthriller "Schutzengel" schalteten bei ProSieben am Sonntagabend gerade einmal 1,85 Millionen Zuschauer ein. Das entspricht einem Marktanteil von 6,0 Prozent im Gesamtpublikum.

TV-Kritik zu Günther Jauch
TV-Kritik zu Günther Jauch
Richtig sterben - wie geht das?

Nach dem Tod des früheren MDR-Intendanten Udo Reiter diskutiert Günther Jauch einmal mehr die Sterbehilfe. Die Debatte zeigte: Es wird noch viele weitere Debatten geben müssen.

Kultur
Kultur
Jugendkanal von ARD und ZDF nur im Netz

Der von ARD und ZDF geplante Jugendkanal wird anders als vorgesehen nur im Internet an den Start gehen. Ein eigenes Angebot in Radio und Fernsehen soll es nicht geben.

ARD und ZDF
ARD und ZDF
Jugendkanal läuft nur im Internet

Der von den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD und ZDF angekündigte Jugendkanal soll nur im Internet empfangbar sein - und nicht, wie ursprünglich geplant, auch im Fernsehen und im Radio.

Kultur
Kultur
Kein Bildungsfernsehen: Quiz ist "Vehikel für die Quote"

Günther Jauchs Quiz "Wer wird Millionär?" hat die Welt nicht verändert, aber bei den Zuschauern die ein oder andere Wissenslücke geschlossen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?