A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Jan van Aken

Nachrichten-Ticker
Gabriel soll Menschenrechte in Saudi-Arabien ansprechen

Die Opposition hat Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) aufgefordert, bei seiner Reise in die Golfregion die Menschenrechte zum Thema zu machen.

Nachrichten-Ticker
Gabriel soll Menschenrechte in Saudi-Arabien ansprechen

Die Opposition hat Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) aufgefordert, bei seiner Reise in die Golfregion die Menschenrechte zum Thema zu machen.

Politik
Politik
Weniger Rüstungsexporte, aber mehr Kriegswaffenausfuhr

Im ersten Amtsjahr von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) sind die deutschen Rüstungsexporte deutlich zurückgegangen. 2014 genehmigte die Bundesregierung Lieferungen im Wert von 6,5 Milliarden Euro. Das sind 22 Prozent weniger als im Vorjahr.

Nachrichten-Ticker
Regierung billigt neue Rüstungsexporte an Saudi-Arabien

Aus Deutschland werden weiterhin Rüstungsgüter nach Saudi-Arabien exportiert.

Umstrittene Entscheidung
Umstrittene Entscheidung
Sicherheitsrat erlaubt Rüstungsexport nach Saudi-Arabien

Wider Erwarten hat der Bundessicherheitsrat doch einen Rüstungsexport nach Saudi-Arabien genehmigt. Möglich war das, weil es sich beim fraglichen Export nicht um scharfe Waffen handelt.

Nachrichten-Ticker
Russlandbeauftragter warnt vor Waffenlieferung an Ukraine

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), hat vor möglichen Waffenlieferungen an die Ukraine gewarnt.

Nachrichten-Ticker
Bundestag stimmt Bundeswehr-Hilfe für Kurden im Irak zu

Im Nordirak werden künftig bis zu 100 deutsche Soldaten kurdische Verbände für den Kampf gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) ausbilden.

Nachrichten-Ticker
Bundestag stimmt Bundeswehr-Hilfe für Kurden im Irak zu

Im Norden Iraks werden künftig bis zu 100 deutsche Soldaten kurdische Verbände für den Kampf gegen die Dschihadistengruppe Islamischer Staat (IS) ausbilden.

Entschädigungszahlungen an Afghanistan
Entschädigungszahlungen an Afghanistan
5000 Dollar für ein Menschenleben

Der Wert eines Menschenslebens lässt sich nicht beziffern. Aber wie entschädigt man dann die Familien getöteter Zivilisten? Vor dieser Frage stand auch die Bundeswehr in Afghanistan.

Nachrichten-Ticker
Bundeswehr will Kurden mit weiteren Waffen versorgen

Die Bundesregierung bereitet einem Medienbericht zufolge weitere Waffenlieferungen an die kurdischen Peschmerga im Nordirak vor.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?