A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Militärausbilder

Nachrichten-Ticker
Manila fordert Freilassung von UN-Beobachtern in Syrien

Die Regierung der Philippinen hat die syrischen Geiselnehmer von 21 UN-Beobachtern auf den Golan-Höhen zur Freilassung ihrer Gefangenen aufgefordert.

EU-Mission in Westafrika
EU-Mission in Westafrika
Deutschland schickt über 300 Soldaten nach Mali

Ausbilder, Sanitäter, fliegende Tankstellen: Deutschland weitet sein Engagement in Mali aus. Bis zu 330 Soldaten sollen in Westafrika Dienst tun. Das hat das Kabinett beschlossen.

Bootcamps für Jugendliche
Bootcamps für Jugendliche
Mit Liegestütz und Rockmusik gegen Internetsucht

Wer mehr als sechs Stunden am Tag im Netz surft, gilt in China als internetsüchtig. Ein Bootcamp in Peking verspricht Heilung: mit Hilfe von Drill, Uniform und Latrinenputzen.

Militärausbilder für Mali
Militärausbilder für Mali
EU-Außenminister wollen Soldaten entsenden

Im Januar verhinderte Frankreich mit einem Blitzeinsatz von Kampfsoldaten die Machtübernahme der Islamisten in Mali. Spätestens im April will die EU rund 450 Militärausbilder entsenden.

EU-Einsatz in Westafrika
EU-Einsatz in Westafrika
Bundesregierung will 40 Soldaten nach Mali schicken

Deutschland will sich mit rund 40 Soldaten an der Ausbildungsmission für das Heer in Mali beteiligen. Frankreichs Präsident Hollande ließ sich derweil im von Islamisten befreiten Timbuktu feiern.

Offensive in Westafrika
Offensive in Westafrika
Deutschland gibt 15 Millionen Euro für Mali

Der Militäreinsatz in Mali wird von Deutschland mit noch mehr Geld unterstützt. Für die Bundesrepublik könnte das Engagement in dem Konflikt allerdings riskant werden: Die Terrorgefahr steigt.

Bürgerkrieg in Mail
Bürgerkrieg in Mail
Franzosen kontrollieren offenbar Zugang zu Timbuktu

Die malisch-französischen Truppen erobern den Norden Malis Stück für Stück zurück. Bis sie die historische Wüstenstadt Timbuktu komplett unter Kontrolle haben, ist wohl nur noch eine Frage der Zeit.

Internationaler Kampfeinsatz
Internationaler Kampfeinsatz
Malische Truppen sollen Menschen hingerichtet haben

Bisher waren die Fronten klar: Die Islamisten verletzen die Menschenrechte, deshalb bekommen die malischen Truppen internationale Hilfe. Doch auch malische Soldaten gehen offenbar brutal vor.

Transall-Transportflugzeuge
Transall-Transportflugzeuge
Bundeswehr-Maschinen sind startbereit für Mali

Abflug noch am Donnerstag: Zwei deutsche Transport-Flieger sollen afrikanische Truppen ins Einsatzgebiet bringen. Die EU schickt zur Unterstützung 250 Militärausbilder.

Konflikt in Westafrika
Konflikt in Westafrika
Frankreich will Mali-Truppen auf 2500 Mann aufstocken

François Hollande kündigt an, deutlich mehr Soldaten nach Mali zu entsenden. Dort konnten die Islamisten neue Vorstöße verzeichnen. Die EU plant, bald Militärausbilder in das Krisengebiet schicken.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?