A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Millionär

Lifestyle
Lifestyle
Danny Boyle im Gespräch für Steve-Jobs-Film

Der britische Oscar-Preisträger Danny Boyle ("Slumdog Millionär") ist dem "Hollywood Reporter" zufolge als Regisseur für einen Film über Apple-Gründer Steve Jobs im Gespräch.

Politik
Politik
Porträt: Ukrainischer Innenminister Arsen Awakow

Mit der Krise im russisch geprägten Osten des Landes steht der ukrainische Innenminister Arsen Awakow nur zwei Monate nach der Ernennung bereits vor einer großen Herausforderung.

Kultur
Kultur
Ferres twittert aus dem Quotenhimmel

Die ZDF-Komödie "Das Glück der anderen" hat am Montagabend die beste Quote erzielt.

Kultur
Kultur
"Tod an der Ostsee" vor "Wer wird Millionär?"

Das ZDF-Krimidrama "Tod an der Ostsee" mit Matthias Koeberlin und Maria Simon hat am Montagabend die meisten Zuschauer angelockt.

Einkünfte von Wiesn-Wirt
Einkünfte von Wiesn-Wirt
In zweieinhalb Wochen zum Millionär

Was verdient ein Wiesn-Wirt? Das ist das bestgehütete Geheimnis des Oktoberfests. Bislang. Denn im Steuerprozess um Hippodrom-Chef Sepp Krätz wurde es gelüftet.

Nachrichten-Ticker
Politneuling Kiska neuer Präsident der Slowakei

Ein parteiloser Millionär und Wohltäter hat überraschend die Präsidentschaftswahl in der Slowakei gewonnen.

Politik
Politik
Millionär Kiska gewinnt slowakische Präsidentschaftswahl

Der parteilose Unternehmer und Politneuling Andrej Kiska wird für die nächsten fünf Jahre Präsident der Slowakei. Nach dem offiziellen Ergebnis gewann der 51-Jährige die Stichwahl gegen Ministerpräsident Robert Fico überraschend klar mit 59,4 Prozent der Wählerstimmen.

Nachrichten-Ticker
Millionär Kiska gewinnt Präsidentschaftswahl in Slowakei

Der parteilose Millionär Andrej Kiska hat die Präsidentschaftswahl in der Slowakei gewonnen.

Politik
Politik
Slowaken wählen Staatsoberhaupt - Knapper Ausgang erwartet

Die Bürger des Euro-Landes Slowakei haben am Samstag in einer spannenden Stichwahl über ihren künftigen Staatspräsidenten abgestimmt. Gegenüber standen sich Regierungschef Robert Fico und der politisch unerfahrene Millionär Andrej Kiska.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?