Sat.1 verbannt Refaelis Modelshow in die Nacht

3. Dezember 2012, 14:27 Uhr

Das ging schnell: Nach dem desaströsen Sendestart von "Million Dollar Shootingstar" hat Sat.1 Konsequenzen gezogen. Die Show um Model Bar Refaeli können jetzt nur noch Nachteulen verfolgen.

0 Bewertungen
Bar Refaeli, Supermodel, Million Dollar Shootingstar, Casting-Show

Ihre Karriere als Moderatorin läuft für das israelische Model Bar Refaeli bisher noch schleppend. Die erste Sendung ihrer Modelshow wollten weniger als eine Million Zuschauer sehen.©

Nach dem Quotenflop mit ihrer ersten Sendung hat Sat.1 das Supermodel Bar Refaeli, 27, aus der Primetime in die Nacht verbannt. Die Casting-Show "Million Dollar Shootingstar" läuft am Mittwoch nicht mehr wie geplant um 20.15 Uhr, sondern um 23.15 Uhr.

Stattdessen wird um 20.15 Uhr die US-Komödie "Catch Me If You Can" ausgestrahlt. Für die ersten Gehversuche der Israelin im deutschen Fernsehen hatten sich am vergangenen Mittwoch lediglich 930 000 Zuschauer interessiert. Das waren gerade einmal 3,1 Prozent.

Refaeli fährt mit Models zu Shootings um die Welt, der Siegerin winken eine Million Dollar. Die Show war ursprünglich für ProSieben geplant. Dort sucht aber schon Heidi Klum nach Talenten. Ihr "Germany's Next Topmodel" wird im Winter wieder anlaufen.

fle/DPA
 
 
MEHR ZUM THEMA
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
TV-Tipps des Tages
Empfehlungen aus der Redaktion Empfehlungen aus der Redaktion
 
Wissenstests
Sind Sie ein Kultur-Kenner? Sind Sie ein Kultur-Kenner? Ob zu TV, Kino, Literatur oder Musik ... Testen Sie Ihr Wissen rund um die Kultur. Zu den Wissenstests
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von bh_roth: VPN-Server erkennbar?

 

  von Gast 92508: Welche Kühlschranktemperatur ist richtig

 

  von Gast 92503: Warum habe ich nach meiner Privatinsolvenz immer noch einen sehr schlechten Scorwert bei der Schufa...

 

  von Gast 92501: gibt es ökologische Fahrradbekleidung?

 

  von Gast 92499: Rechtsfrage

 

  von rocky1703: mein sohn ist 21 jahre und hat seine ausbildung abgebrochen abgebrochen muss ich weiter unterhalt...

 

  von Amos: Warum heißt es häufig "Freiheitsstrafe" statt "Gefängnisstrafe"? Klingt das...

 

  von Gast: Haben Sie Behindertenrabatte?

 

  von Amos: Was ist dran am möglichen Ende von AC/DC? Alles nur Spekulationen?

 

  von Gast 92465: ich habe bei meinem Nissan Pixo den Lüftungsmotor wegen Geräusche vor 1 Jahr austauschen lassen.

 

  von getachew: Wie kann man die Monatskarte der Bvg steuerlich absetzen?

 

  von Amos: Warum trägt der BVB auch ein VW-Logo auf dem Trikot? Aus Sympathie für Wolfsburg? Bisher hatten sie...

 

  von bh_roth: Zwei Windows Betriebssysteme auf einer Festplatte möglich?

 

  von Gast 92439: Temperatur schwankt im Kühlkombie von -20 bis - 12 Grad. warum?

 

  von Anoukboy: Ich bin Französin, habe mehrere Jahre in Deutschland gewohnt une gearbeitet. Ich ziehe nach...

 

  von Gast 92418: Daten von externer Festplatte auf PC laden?

 

  von Amos: Deutsche Spitzengastronomie wird zu 95% von männlichen Köchen dominiert. Köchinnen kenne ich...

 

  von Amos: Woher stammt die Unsitte, vieles als "vorprogrammiert" zu bezeichen? Statt...

 

  von Gast 92411: wie stelle ich meine e-mail adresse um?

 

  von gerti: suche eine alternative Pfanne zu Aluguss für Induktionsherd welche nicht so schwer ist...

 

 
 
stern - jetzt im Handel
stern (17/2014)
Der Schicksalsflug