Startseite

Katja Riemann ist offline

Eine genervte Diva, ein überforderter Moderator, ein rotes Sofa - fertig ist ein kleiner Medienskandal. Katja Riemanns Auftritt im NDR sorgt für Spott im Netz - die Schauspielerin zieht den Stecker.

  Falls es den Beteiligten um Aufmerksamkeit ging, haben sie ihr Ziel erreicht. In Kommentaren wird allerdings lustvoll gestritten, ob Katja Riemann oder Moderator Hinnerk Baumgarten schuld an dem Gesprächsunfall ist.

Falls es den Beteiligten um Aufmerksamkeit ging, haben sie ihr Ziel erreicht. In Kommentaren wird allerdings lustvoll gestritten, ob Katja Riemann oder Moderator Hinnerk Baumgarten schuld an dem Gesprächsunfall ist.

Katja Riemann hat alles richtig gemacht. Alle reden über sie. Kaum einer, der ihren "Skandalauftritt" im NDR noch nicht gesehen hat. Und das, wenige Tage bevor ihr neuer Film "Verratene Freunde" im ZDF läuft. Besser könnte die PR-Maschine nicht laufen. Auch wenn Frau Riemann nun alle Hände voll zu tun hat, einem Shitstorm zu entgehen. Ihr Facebook-Account ist gesperrt, ihre offizielle Homepage nun auch. Das Netz spottet über ihren zickigen Auftritt in dem NDR-Vorabendmagazin "Das!", in dem sie Hinnerk Baumgarten etwas "unkooperativ" gegenüber saß und den überforderten Moderator kalt auflaufen ließ.

Auf ihrer Facebook-Seite können dazu keine Kommentare mehr abgegeben werden. Die öffentliche Pinnwand wurde abgestellt. Auf der Homepage der Schauspielerin konnte zunächst noch Kritik abgeladen werden, doch damit war dann am Wochenende auch Schluss. Zu lesen war zunächst nur die Nachricht: "In den letzten 48 Stunden haben wir weit über 15.000 Kommentare, E-Mails und Gästebucheinträge zum TV-Auftritt von Frau Riemann in der Sendung 'DAS!' gelesen. Jeder hatte Zeit, seine Meinung kundzutun. Irgendwann ist genug." Inzwischen ist die komplette Website offline. Ob die Seite überlastet ist oder ob sie bewusst abgestellt wurde, war zunächst unklar.

Im Netz hat sich das Video mit dem Gesprächsunfall mittlerweile zum Internet-Hit entwickelt. Über eine halbe Million mal wurde die Aufzeichnung bereits bei Youtube angeklickt. Via Facebook und Twitter streiten die User weiter, wessen Auftritt am Freitag peinlicher war, der der zickigen Schauspielerin, die wohl kaum von der Seichtigkeit des Formats überrascht worden sein konnte, oder der des Moderators, der sich mit anbiedernden, platten Fragen an der Diva abarbeitete.

Wahrscheinlich haben sich die beiden verdient.

kmi
täglich & kostenlos
Täglich & kostenlos

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.

Partner-Tools