Von der Leyen und Kubicki sind Stammgäste bei Jauch und Co.

18. Dezember 2012, 13:03 Uhr

Das Talkshow-Abo für Politiker: Ursula von der Leyen und Wolfgang Kubicki waren 2012 jeweils neun Mal Gast in den Polit-Talks von ARD und ZDF. Auch Journalisten zählten zu den Stammgästen.

Talkshow, Ranking, Polit-Talk, Günther Jauch, Anne Will, Ursula von der Leyen, Wolfgang Kubicki, Werner Hansch, Gäste

Ursula von der Leyen und Wolfgang Kubicki nahmen 2012 am häufigsten auf den Sofas der beliebtesten deutschen Polit-Talkshows Platz©

Die Politiker Ursula von der Leyen (CDU) und Wolfgang Kubicki (FDP) sind Deutschlands Talkshow-Könige. Nach einer am Dienstag veröffentlichten Statistik des Mediendienstes "Meedia" saßen die beiden jeweils neun Mal in einer der sechs größten deutschen Talks von ARD und ZDF. Die zwei treten damit die Nachfolge des Grünen-Spitzenkandidaten Jürgen Trittin (2011) und des ehemaligen CDU-Generalsekretärs Heiner Geißler (2010) an.

Von der Leyen war allein vier Mal bei "Günther Jauch", Kubicki jeweils drei Mal bei Jauch und drei Mal bei "Maybrit Illner". Hinter dem Spitzenduo Kubicki und von der Leyen folgen ebenfalls gemeinsam Sahra Wagenknecht (Linke) und Wolfgang Bosbach (CDU) mit je acht Auftritten. Meistgesehener Nicht-Politiker war laut "Meedia" der Journalist und Verleger Jakob Augstein mit sieben Auftritten.

Ein überraschender Neuling in den Top-20 war Sportreporter Werner Hansch. "Die Stimme des Reviers" wurde insgesamt fünf Mal eingeladen. Vor kurzem war er in der letzten Ausgabe von "Hart aber Fair" im Jahr 2012 zum Thema "Politiker-Check 2012" zu sehen. Für die Analyse wurden alle Ausgaben der ARD-Talks "Günther Jauch", "Hart aber fair", "Menschen bei Maischberger", "Anne Will" und "Beckmann" sowie der ZDF-Sendung "Maybrit Illner" ausgewertet.

Zum Thema
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Wieso ensteht auf heißer Milch oder Kakao immer diese eklige Haut?

 

  von Fragomatic: Wieviele Enklaven gibt es der Europäischen Union einschl. der Schweiz?

 

  von Musca: Ist das Betrug? Es werden völlig unrealistische Werte bei der Gebäudesanierung genannt

 

  von Amos: Wenn man sich verletzt und das Blut ableckt, schmeckt es metallisch. Warum?

 

  von Amos: Wieso kommt die Steuerfahndung immer morgens um 6? Hat das bestimmte Gründe? Ich dachte,...

 

  von Amos: Darf man im Elsass Deutsch sprechen oder hören Franzosen das nicht so gerne? Z. B. im Bistro oder...

 

  von blog2011: Ich muss mal eine dumme Frage loswerden wg. der Schweizer Franken.

 

  von bh_roth: K-Wert eines Mauerwerks

 

  von Amos: Aus einem anderen Forum: heißt es schallgedämpft oder schallgedämmt?

 

  von Panda09: Gute Fotokamera?

 

  von bh_roth: Thema Holzmauerwerk

 

  von ing793: "Ein guter Gulasch brennt zweimal" heißt es - warum eigentlich?

 

  von bh_roth: Bremsen rubbeln

 

  von Amos: Warum reißt der Mercedes-Stern in der Waschanlage nicht ab? So stabil sieht das Ding nicht aus!

 

  von blog2011: Ist ein illegaler Download immer nachweisbar?

 

  von HH-Immo: Wie kann man surfen im Internet die Werbung ausblenden?

 

  von Amos: Im Internet hat mich alle zwei Stunden der Proxy-Server herausgeschmissen. Jetzt habe ich bei...

 

  von dorfdepp: Wofür die 24,95?

 

  von Mehrwisser: Sauna im Garten?

 

  von RenGei02: iPhone 4s beim Zurücksetzen aufgehängt