A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Raacke

Kultur
Kultur
Das Leben ist ein Bauernhof

Früher, vor allem in den 50er und 60er Jahren, gab es eine wahre Flut an mehr oder minder gelungenen Heimatfilmen wie "Wo der Wildbach rauscht" oder "Ferien auf Immenhof". In dieser Form hat das Genre bei uns mittlerweile ausgedient - mangels eines Gefühls für Heimat vielleicht?

Kultur
Kultur
Von Trotta, Hoger und Striesow bei Max-Ophüls-Filmfest

Die Schauspielerin und Regisseurin Margarethe von Trotta (72) ist Ehrengast beim diesjährigen Filmfest Max Ophüls Preis in Saarbrücken.

"Tatort"-Vorschau für 2015
Drei neue Teams, der irre Tukur und Helene Fischer

Franken, Frankfurt, Berlin: Drei neue Teams treten 2015 an, wenn Deutschlands beliebteste Krimireihe "Tatort" 45 Jahre alt wird. Zudem gibt es ein Schlagerstar-Gastspiel und Wirrwarr mit Ulrich Tukur.

Webvideo zum Tatort
Webvideo zum Tatort "Vielleicht"
Hat Kommissar Stark überlebt?

"Tatort"-Fans, die bei den Schüssen auf Kommissar Stark am Ende des jüngsten Falls die Luft anhielten, können durchatmen. Dem Kommissar geht es bestens - zumindest im inoffiziellen Video-Epilog.

"Tatort"-Abgang von Boris Aljinovic
Starks Solo spaltet Krimi-Fans

Ende mit Knalleffekt: Der letzte Berlin-"Tatort" mit Boris Aljinovic wirft Fragen auf. Etwa: Was ist ein guter Abgang aus Deutschlands beliebtester Krimireihe?

"Tatort"-Kritik
Ein Abschied mit Hokuspokus

In Berlin ist man eben tolerant: Kommissar Felix Stark darf in seinem letzten "Tatort"-Fall an Übersinnliches glauben. Doch eine junge Norwegerin stiehlt ihm zum Abschied die Show.

TV-Tipp 16.11.:
TV-Tipp 16.11.: "Tatort"
Starks letzter Fall

Seit 2001 geht Felix Stark in Berlin auf Mörderjagd. An diesem Sonntag hat er seinen letzten Auftritt - und muss dabei auf seinen langjährigen Partner Till Ritter verzichten. Unser Tipp des Tages.

"GQ"-Awards in Berlin
Blunt, Bourani und M'Barek sind "Männer des Jahres"

Das Magazin "GQ" hat in Berlin die Männer des Jahres ausgezeichnet. Für Aufsehen sorgte Sänger James Blunt, der Moderator Joko Winterscheidt knutschte.

Krimi-Vorschau
Krimi-Vorschau
Das passiert in der neuen "Tatort"-Saison

Zwei Ermittler-Teams verabschieden sich, dafür gehen drei neue auf Sendung - und am Jahresende gibt es eine Überraschung. Die Highlights der neuen "Tatort"-Saison.

"Tatort"-Kritik
Wenn man nichts zu verlieren hat

Ein Junge wird entführt, es bleibt nur wenig Zeit, da er zu verdursten droht. Der Täter ist schnell gefasst, aber er will nichts sagen. So wird der Wiederholungs-"Tatort" zum Psychospiel.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?