A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Raacke

Kultur
Kultur
Ferres twittert aus dem Quotenhimmel

Die ZDF-Komödie "Das Glück der anderen" hat am Montagabend die beste Quote erzielt.

Kultur
Kultur
Das Glück der Anderen

Ellen ist eine Single-Frau in der Großstadt, hat eine Katze in der Wohnung und ist süchtig nach Tabletten und Schuhen - ein Griff in die Klischeekiste. Aber der ZDF-Montagsfilm "Das Glück der Anderen" (7. April, 20.15 Uhr) wird seine Liebhaber finden.

Kultur
Kultur
Raacke kritisiert Krimi-Plage - Ferres hat einen Tick

Sie spielt eine unglückliche Single-Frau, er ist ihr Therapeut. Veronica Ferres (48) und der Ex-"Tatort"-Kommissar Dominic Raacke (55) sind am Montag gemeinsam in der ZDF-Komödie "Das Glück der Anderen" (7. April, 20.15 Uhr) zu sehen.

Kultur
Kultur
Mona kriegt ein Baby

Ben ist ein prügelnder Rebell. Cosima ist eine pubertierende Zicke. Aber Mona ist eigentlich ein braves Mädchen. Im Gegensatz zu ihren älteren Geschwistern ist die 14-Jährige regelrecht ein Engel. Sie lernt fleißig. Sie kuschelt gern mit ihren Stofftieren.

Meret Becker und Mark Waschke
Meret Becker und Mark Waschke
Berliner "Tatort" präsentiert neue Kommissare

Nur zwei Tage nach dem letzten Fall von Till Ritter und Felix Stark, hat der RBB die neuen Kommissare des Berliner "Tatorts" vorgestellt: Meret Becker wird ab 2015 zusammen mit Mark Waschke ermitteln.

Thadeusz über den
Thadeusz über den "Tatort"
"Ein würdiger Abschied für Raacke war das nicht"

Er ist ein großer "Tatort"-Fan und liebt das Berliner Ermittlerteam. Die letzte Folge mit Dominic Raacke als Kommissar Till Ritter hat den Moderator Jörg Thadeusz dennoch enttäuscht.

"Tatort"-Kritik
Ritters glanzloser Abgang

29 Folgen lang ermittelten sie in Berlin. Nun gingen die Kommissare Ritter und Stark zum letzten Mal gemeinsam auf Sendung. Leider verabschiedeten sich die beiden mit einem selten uninspirierten Fall.

TV-Tipps des Tages für den 9.2.
TV-Tipps des Tages für den 9.2.
"Tatort": Der letzte Ritter

stern.de führt Sie mit dem TV-Tipp des Tages durch den Fernseh-Dschungel. Heute: der Berlin-"Tatort" - zum letzten Mal mit Till Ritter als Ermittler.

Berliner
Berliner "Tatort"
Dominic Raacke steigt vorzeitig aus

Zwei Folgen noch, dann sollte für die Berliner Ermittler Ritter und Stark Schluss sein. Das Ende sei einvernehmlich beschlossen, hieß es. Doch offenbar sieht das Dominic Raacke anders.

Die Welt in Listen
Die Welt in Listen
Wer soll im Berliner "Tatort" ermitteln?

Gerade hatte man verdaut, dass Król und Kunzendorf den Frankfurter "Tatort" verlassen, da geht das nächste Team in Rente. In Berlin gibt es ab 2015 neue Ermittler. stern.de macht Vorschläge.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?