Stefan Raab stürzt vom Mountainbike - und verliert

11. April 2010, 20:34 Uhr

Großer Schreck bei "Schlag den Raab": Beim Cross-Parcours des Mountainbike-Rennens stürzt der Entertainer Stefan Raab schwer und zieht sich eine Gehirnerschütterung zu. Doch die Kampfnatur hält sich für unkaputtbar und macht weiter. Am Ende triumphiert jedoch ein anderer.

In voller Fahrt nimmt Stefan Raab Kurs auf das Hindernis beim Mountainbike-Rennen. Bei "Schlag den Raab" tritt der Entertainer gegen den 29-jährigen Unfallchirurgen Hans Martin aus Stolpe auf Usedom an.

Und dann die Schrecksekunde auf dem Cross-Parcous: Raab gerät ins Straucheln, stürzt vom Rad und fällt aufs Gesicht. Benommen bleibt er minutenlang auf dem Boden liegen, bevor er wieder aufsteht und weitermacht, um in der nächsten Runde ein zweites Mal zu stürzen. Der Aufprall war offenbar so heftig, dass er sich danach an keinen der beiden Stürze erinnern kann.

Auch seinem Kontrahenten Hans Martin wird der Parcours zur Stolperfalle. Er stürzt ebenfalls, kann sich aber wieder aufrappeln. Als er bemerkt, dass Raab enebfalls gestürzt und am Boden liegen geblieben ist, bricht der Chirurg seine Runde ab und eilt dem Moderator zu Hilfe. Eine sportliche und faire Geste!Während Stefan Raab ärztlich versorgt werden muss, ist seinem Gegner nichts geschehen. Nach zwei weiteren Runden geht das Spiel an Hans Martin. 17:11 Punkte für den Herausforderer.

Mit blutigen Schrammen im Gesicht und sichtlich mitgenommen setzt Stefan Raab das Duell fort. Er hat eine Gehirnerschütterung.

Am Ende muss sich Raab seinem Herausforderer geschlagen geben, Hans Martin gewinnt zwei Millionen Euro. Raab nimmt es gelassen: "Hans Martin war nicht nur ein starker, sondern auch sympathischer Kandidat. Er hat bis zum Ende gekämpft und verdient gewonnen".

Was er mit dem Geld anstellt, weiß der Gewinner noch nicht, vielleicht kauft er sich ein neues Auto. "Ich hatte den ganzen Abend über ein gutes Gefühl. Meine Stärke war am Ende vor allem ein solides Allgemeinwissen", erklärt der Usedomer seinen Sieg.

Zum Thema
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Wieso ensteht auf heißer Milch oder Kakao immer diese eklige Haut?

 

  von Fragomatic: Wieviele Enklaven gibt es der Europäischen Union einschl. der Schweiz?

 

  von Musca: Ist das Betrug? Es werden völlig unrealistische Werte bei der Gebäudesanierung genannt

 

  von Amos: Wenn man sich verletzt und das Blut ableckt, schmeckt es metallisch. Warum?

 

  von Amos: Wieso kommt die Steuerfahndung immer morgens um 6? Hat das bestimmte Gründe? Ich dachte,...

 

  von Amos: Darf man im Elsass Deutsch sprechen oder hören Franzosen das nicht so gerne? Z. B. im Bistro oder...

 

  von blog2011: Ich muss mal eine dumme Frage loswerden wg. der Schweizer Franken.

 

  von bh_roth: K-Wert eines Mauerwerks

 

  von Amos: Aus einem anderen Forum: heißt es schallgedämpft oder schallgedämmt?

 

  von Panda09: Gute Fotokamera?

 

  von bh_roth: Thema Holzmauerwerk

 

  von ing793: "Ein guter Gulasch brennt zweimal" heißt es - warum eigentlich?

 

  von bh_roth: Bremsen rubbeln

 

  von Amos: Warum reißt der Mercedes-Stern in der Waschanlage nicht ab? So stabil sieht das Ding nicht aus!

 

  von blog2011: Ist ein illegaler Download immer nachweisbar?

 

  von HH-Immo: Wie kann man surfen im Internet die Werbung ausblenden?

 

  von Amos: Im Internet hat mich alle zwei Stunden der Proxy-Server herausgeschmissen. Jetzt habe ich bei...

 

  von dorfdepp: Wofür die 24,95?

 

  von Mehrwisser: Sauna im Garten?

 

  von RenGei02: iPhone 4s beim Zurücksetzen aufgehängt