Millionen wollen "Wetten, dass ..?" mit Lanz sehen

3. Oktober 2012, 11:00 Uhr

Ob er an den Erfolg von Thomas Gottschalk anknüpfen kann, muss Markus Lanz erst noch beweisen. Bei seinem ersten Versuch am kommenden Samstag wollen knapp fünf Millionen Deutsche zuschauen.

Lanz, Wetten dass, Wetten, dass,

"Wetten, dass ..?" Markus Lanz andere Schwerpunkte setzen wird als sein Vorgänger©

Das Ringen um einen Nachfolger für Thomas Gottschalk hat lange gedauert, ebenso lange dauerte es, bis "Wetten, dass ..?" mit Markus Lanz zum ersten Mal auf Sendung geht. Am kommenden Samstag ist es nun so weit und viele Deutsche wollen dabei sein.

Sieben Prozent der erwachsenen Bundesbürger (4,8 Millionen) schalten laut einer stern-Umfrage am Samstag auf jeden Fall den Fernseher ein, wenn Markus Lanz zum ersten Mal im ZDF "Wetten, dass ..?" moderiert. Die treuesten Fans hat die Show bei den über 60-Jährigen (15 Prozent) und bei Zuschauern mit Hauptschulabschluss (16 Prozent). Immerhin 20 Prozent der Befragten geben zumindest an, sich das Debüt des Gottschalk-Nachfolgers wahrscheinlich anzuschauen. Im direkten Vergleich läge Thomas Gottschalk damit möglicherweise vor Markus Lanz. Die zweite Folge der RTL-Show "Supertalent", bei der Gottschalk derzeit in der Jury sitzt, schauten sich 5,3 Millionen Zuschauer an.

"Wetten, dass ..?" mit aufgefrischtem Konzept

Vor seiner ersten Sendung am 6. Oktober hat Markus Lanz das Konzept der Show erneuert. Der Moderator will zunächst mit einer eigenen Wette, die er "Last Challenge" nennt, gegen eine Person aus dem Publikum antreten. Außerdem möchte Lanz sowohl seine prominenten Gäste als auch die Wettkandidaten um sich haben: Erstere sollen während der gesamten Sendung bei ihm auf dem Sofa bleiben, letztere bekommen eine eigene Lounge in der Halle. Auf diese Weise will Lanz die Promi-Kurzbesuche, die ausschließlich der Vermarktung neuer Filme, Tonträger oder Bücher dienten, abschaffen. Die Wettkandidaten sollen bei Lanz stärker in den Mittelpunkt der Sendung rücken.

Mehr Umfrage finden Sie ...

Mehr Umfrage finden Sie ... ... im neuen stern

Zum Thema
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von bh_roth: Eine App ist mit einem Tablet nicht kombatibel

 

  von Amos: Die Deutsche Bank trennt sich von der Postbank. Wer übernimmt nun die Anteile? Die Deutsche Post?

 

  von Gast 108576: Meine Frau hat einen 450-Euro-Job, wir haben aber auch geringe Einkünfte (150?) aus einer...

 

  von Gast 108572: SIM-Kartenwechsel

 

  von Grimi: Wie kann ich den " Ferrostatischen Druck bzw. Höhe" ermitteln???

 

  von Gast 108497: Gewährleistung bei selbstmontierten Möbeln?

 

  von Amos: G 8 oder G 9? Es wurden fast 80.000 Unterschriften FÜR G9 gesammelt. Und der Ministerin in...

 

  von Gast 108491: Anspruch auf Freistellung vor Vorruhestand bei mangelnder Beschäftigung

 

  von Gast 108468: Ofenboden platte(glas)möchte ich mit hitzebeständiger farbe streichen.Wer kann mir da helfen?

 

  von Gast 108462: Wie lange ?

 

  von Gast 108460: Guten Tag! Bin ich nach §33 Abs.1 Satz 4 SGB 2 verpflichtet

 

  von Gast 108446: Warum werden in US-Krimiserien und wohl auch in der Realität die Täter immer am Kopf auf die...

 

  von Gast 108444: Streik in der Kita - muss ich trotzdem zahlen?

 

  von Gast 108440: AVerMedia Live Gamer Portable Anschlüsse?

 

  von Gast 108438: Ab wie vielen Jahren kann man eine Ausbildung machen?

 

  von Gast 108429: LED Bateriebetrieben Einbaudurchmesser 60 mm; Einbautiefe 15mm. Gibt es in dieser Art etwas?

 

  von Gast 108405: Magenband nur bis 65?

 

  von Der_Denis: Blues Harp Starter Set

 

  von Gast 108376: Mein Drucker WF2540 startet nicht

 

  von Gast 108374: Bad mit Wasserschaden -