A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Der Deutschen liebster Krimi

Für viele Deutsche endet die Woche mit einem Ritual: dem sonntäglichen "Tatort". Seit mehr als 40 Jahren ermitteln die Kommissare verschiedener Teams, immer auf der Suche nach einem Mörder. Alles über die Kultserie der ARD.

Extra
"Tatort"
Die ARD-Kultreihe und ihre Kommissare

Eine deutsche Erfolgsgeschichte: Seit rund 40 Jahren gehen wechselnde TV-Ermittler Sonntag für Sonntag auf Verbrecherjagd. Und die Fernsehnation sitzt gebannt vor dem Bildschirm.

Vermisste Studenten in Mexiko
Vermisste Studenten in Mexiko
Ist mein Sohn in einem Massengrab - oder in einem Kerker?

Was geschah mit den 43 verschleppten Studenten in Mexiko? Ihre Angehörigen harren aus und glauben nicht an ein Massaker. Leben die jungen Leute noch? Der stern hat die Eltern besucht.

Kurz gelacht
Kurz gelacht
1,5 Millionen Dollar zum Mitnehmen

Versehentlich landeten auf dem Konto eines Vermögensmanagers 1,5 Millionen Euro. "Ich kümmere mich drum", kündigte er an - und verschwand.

Lifestyle
Lifestyle
Götz George ermittelt wieder im Revier

Komalschek heißt Götz George in seinem neuen Ruhrgebietskrimi, und das erinnert vom Namen her schon ein bisschen an Schimanski.

Kultur
Kultur
Drehstart für neues RBB-"Tatort"-Team

Die neuen "Tatort"-Kommissare Meret Becker (45) und Mark Waschke (42) drehen ihren ersten gemeinsamen Fall in Berlin. Regie führt Grimme-Preisträger Stephan Wagner, das Drehbuch schrieb Stefan Kolditz ("Unsere Mütter, unsere Väter").

Tödlicher Angriff in Estland
Tödlicher Angriff in Estland
15-jähriger Schüler erschießt seine Lehrerin

In Estland hat ein Schüler seine Lehrerin erschossen ? vor den Augen seiner Mitschüler. Die tödliche Attacke sorgt für Entsetzen.

Kinocharts
Kinocharts
Megan Fox bleibt noch ein bisschen länger

Die "Teenage Mutant Ninja Turtles" halten sich. "Monsieur Claude und seine Töcher" holen wieder auf. Es gibt gerade mal einen Neuzugang. Und der ist ziemlich traurig.

Kultur
Kultur
Jubiläums-"Tatort" eindeutig oben

Klare Sache für "Tatort"-Kommissarin Lena Odenthal: Mit ihrem 25. Dienstjubiläum und dem 60. Fall (Titel: "Blackout") lockte Schauspielerin Ulrike Folkerts (53) am Sonntagabend um 20.15 Uhr in der ARD 10,40 Millionen Zuschauer vor die Bildschirme.

Odenthal-
Odenthal-"Tatort" verärgert viele Fans
Einfach abschalten!

Mit 10,40 Millionen Zuschauer holte Ulrike Folkerts die beste "Tatort"-Quote seit 1991. Und das, obwohl zahllose Fans im Netz ihren Unmut bekundeten. Doch an der Traumquote sind sie selbst schuld.

Traumquote für Ludwigshafener
Traumquote für Ludwigshafener "Tatort"
10,4 Millionen schalten bei Lena Odenthal ein

Es gibt weitaus höhere Werte im "Tatort"-Universum - für die Folgen mit Kommissarin Lena Odenthal sind 10,4 Millionen jedoch ein riesiger Erfolg. Die ARD lässt damit alle anderen hinter sich.

"Tatort"-Kritik "Blackout"
Deine Rastlosigkeit kotzt mich an, Lena Odenthal!

Es ist der 60. "Tatort"-Fall von Lena Odenthal, doch in "Blackout" geht es kaum um den Krimi, vielmehr um die Lebenskrise der Kommissarin. Womöglich wäre es Zeit für eine Pause.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?