Startseite

Stern Logo Tatort

Es gibt kein richtiges Leben im falschen

Als verdeckter Ermittler taucht Batic in die Welt von Drückern und EC-Karten-Betrügern ab - zum Leidwesen des Kollegen Leitmayr. Der kriegt Ärger, während Batic sein eigenes Grab schaufelt.

Von Susanne Baller

  Ivo Batic (Miroslav Nemec) fährt als verdeckter Ermittler mit Sandra (Mina Tander, l.) und Isabella (Nina Proll) in die Villa ihrer betrügerischen Tierschutzorganisation.

Ivo Batic (Miroslav Nemec) fährt als verdeckter Ermittler mit Sandra (Mina Tander, l.) und Isabella (Nina Proll) in die Villa ihrer betrügerischen Tierschutzorganisation.

Eine brutale Folterszene eröffnet die "Tatort"-Wiederholung des Münchner Kollegen-Duos Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl): Mit einem Strick um den Hals wird ein Mann neben einem Auto hergeschleift, so langsam, dass er erst sterben wird, wenn seine Kräfte nachlassen und er nicht mehr laufen kann. Er stolpert bereits. Doch sein Betteln um Gnade wird nicht erhört, denn bei der Quälerei handelt es sich um einen Liebesbeweis.

Die fatale Beziehung führen zwei Frauen: Isabella (erschreckend überzeugend brutal: Nina Proll), mehrfach vorbestraft wegen gewalttätiger Übergriffe und die ihr hörige Sandra (Mina Tander, die gucken kann wie Natalie Portman), die jedoch nicht nur Frauen liebt. Die beiden verdienen ihr Geld mit Betrug. Unter dem Namen Tierrettung Direkt geben sie vor, Spenden für ein Robbenreservat in Kanada zu sammeln. Dazu bilden sie Drücker aus, die mit niedlichen Robbenbildern und manipulierten mobilen EC-Geräten von Tür zu Tür ziehen. Doch wird den spendenwilligen Opfern nicht der Betrag abgebucht, den sie zu zahlen bereit sind. Tatsächlich speichert das Gerät deren Pin-Nummern für den großen Coup, der später ihr Konto leerräumt.

Verdeckt ermittelt

Die Hauptkommissare geraten mit den Betrügerinnen in Kontakt, als sie im Wald bei einer verkohlten Leiche eine Kamera finden. Ihr neues Teammitglied, Polizeischüler Gabriel Fechner (Maximilian Schafroth), kann den Datenchip retten und fördert ein Foto von einer Robbe zutage. Das allerdings bleibt der wertvollste Beitrag des "Neuen", der als linkisches Faktotum Leitmayrs Beschützerinstinkt weckt und Batics Spott auf sich zieht. Fechners männliche Verwandtschaft scheint ausnahmslos hohe Positionen im Polizeipräsidium zu bekleiden, einer von ihnen ist gar der Chef der Kommissare. Doch das ahnt Leitmayr noch nicht, als der Polizeischüler ihn mit einem verbrüdernden "Mir zwei, mir halten z'samm" kurz aus der Fassung bringt.

Die einzige Spur im Fall des verbrannten Leichnams führt die Hauptkommissare also zu den Tierrettern. Bei denen schleust sich Batic spontan als verdeckter Ermittler ein und lässt sich zum Drücker ausbilden. In der Gräfelfinger Villa, westlich von München in einer bewaldeten Gegend, lernt er seine Kolonnen-Kollegen kennen: allesamt im Berufsleben auf der Strecke geblieben und verschuldet. Sie wollen in kurzer Zeit viel Geld verdienen, um danach ein neues Leben zu beginnen. Doch dafür, und um vielleicht sogar mit dem lächerlichen Titel "Salesman of the month" und 500 Euro Bonus bedacht zu werden, müssen sie nicht nur auf ihr Handy verzichten und den Namen Dr. Schmidt annehmen. Sie müssen auch die Intrigen im Team sowie die Launen der gefährlichen Chefin Isabella ertragen, deren Stimmung unberechenbar schnell umschlägt und die auch schon mal ihren Ledergürtel in die Hand nimmt, um Druck zu machen.

Gekonnt verwirrt

Durch die non-lineare Erzählweise schafft es Regisseur Elmar Fischer, die Spannung bis zum Schluss zu halten. Der entscheidende Abend, eine Feier beim Italiener, wird aus mehreren Blickwinkeln angedeutet und fügt sich erst gegen Ende zu einem vollständigen Bild zusammen: Sandra hatte Sex mit Arman (Navid Akhavan), ihrem heimlichen Liebhaber, und Isabella hat's gesehen. Die Abwesenheit der beiden Chefinnen nutzte Jörg und überspielte die Geschäftsdaten von Sandras Laptop auf einen USB-Stick. Das wiederum hat Kollege Fred (eigentlich Rupert: Florian Karlheim) gesehen und wollte am Erpressungsgeld beteiligt werden. Unter Stress geraten bekam der an Epilepsie leidende Jörg einen Anfall, starb und wurde noch in derselben Nacht in Panik von Fred in den Wald geschafft und mitsamt Auto verbrannt. Die Leiche von Arman, der eingangs so brutal gefoltert wurde, taucht gar nicht auf, die Frauen haben sie vermutlich im Wald verscharrt. Beim großen Showdown schließlich, zu dem Batic und Fred ihr eigenes Grab schaufeln, ruft die böse Isabella: "Mach sie weg!", doch Sandra erschießt ihre Geliebte. Puh.

Beim Casting hat Daniela Tolkien ausschließlich Volltreffer gelandet: Die stimmige Besetzung sämtlicher Rollen, die zum Teil überzeichnet interpretiert werden und dadurch wie auf der Theaterbühne wirken, sorgt für beste Unterhaltung. Dieser "Tatort" von 2012 schafft es, seinem ursprünglichen Konzept zu folgen und ohne großen Kunstgestus, anspruchsvollen Überbau, aber auch ohne den Zuschauer auf Grundschulniveau an die Hand zu nehmen, genau das zu liefern, was er soll: einen spannenden Sonntagabend und das klappt auch in der Wiederholung.

Auswertung von Online-Bewertungen
Warum der "Tatort" immer besser wird

stern.de hat 243.391 Online-Bewertungen für den "Tatort" analysiert und beantwortet die wichtigsten Fragen: Wer ist bester Ermittler? Wo der beste Drehort?

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Was tun gegen ständige Lärmbelästigung in der Straße durch Lokal
Hallo, was kann man dagegen unternehmen wenn jedes Wochenende eine große Afterwork Studenten Party in dem Tanzlokal nebenan stattfindet. Es findet jedes mal eine massive Ruhestörung vor. Es geht meistens von 23:00 bis 03:00 Morgens. Unsere Lebensqualität ist momentan arg eingeschränkt. Wir wussten schon als wir hierher gezogen sind das es ab und zu etwas lauter sein kann. Aber das es jetzt solche extremen Ausmaße nimmt konnten wir nicht ahnen. Bei der Polizei ist dieses Party/Lokal wegen Ruhestörung bekannt. Nur leider unternimmt niemand etwas dagegen. Wir wohnen jetzt 5 Jahre in der Wohnung neben dem Lokal. Aber wir sind jetzt am überlegen deshalb nächstes Jahr wenn es finanziell möglich ist umzuziehen. Was kann man solange tun? Fenster im Sommer geschlossen halten ist unzumutbar. Beschweren beim Lokal Besitzer sowie bei der örtlichen Stadt die sowas genehmigt bringt auch nichts. Wenn es heißt war um wir dort hin gezogen sind, leider ist Heilbronn momentan eine reine Studentenstadt , das heißt als wir hierher gezogen sind waren damals nicht viele für uns preiswerte Wohnungen verfügbar, außerdem wurden damals schon sehr viele Wohnung nur an Studenten vermietet. Das heißt , uns ist nichts anderes übrig geblieben die günstigste Wohnung zu nehmen. Wie oben beschrieben hatten wir kein Problem damit das ab und an eine Veranstaltung stattfindet. Nur , es findet jetzt jedes Wochenende etwas sehr lautstarkes statt.
Ionisiertes Wasser oder Osmosewasser ?
Klar
Liebe Sternchen Community. Vor kurzem war ich bei einem Arzt und er hatte Azidose bzw. eine latente Übersäuerung festgestellt. Daraufhin habe ich viel recherchiert und einige Bücher gelesen. Erst bin ich auf die basische Ernährung gestoßen, die sehr effektiv sein soll, allerdings auch schwierig immer im Alltag zu praktizieren ist. Dann habe ich zufällig einen guten Bericht über ionisiertes Wasser bzw. basisches Wasser gefunden und mir auch ein Buch gekauft, "trink dich basisch" und "jungbrunnenwasser" da wird sehr positiv davon gesprochen. Insbesondere soll es auch das stärkste Antioxidanz sein mit Wasserstoff. Außerdem soll es den Körper basischer und Wiederstandsfähiger machen. Darmmileu und Blutmileu werden günstig beinflusst, heißt es. Sogar Haarausfall soll verhindert werden, weil die Hauptursache davon ist wohl Mineralienmangel, wegen Übersäuerung (pH Wert im Blut und Körper), weniger wegen der Genetik. Und noch einige weitere Vorteile hat es wohl, wie Obst und Gemüse wieder zu erfrischen. Und der Kaffee und Tee schmeckt wohl besser. Und noch einiges mehr.. Stimmt das? Allerdings habe ich "ionisiertes Wasser" gegoogled und bin auf einige Berichte gestoßen, die negativ davon sprechen. Meistens scheinen es Umkehrosmose Wasser Verkäufer zu sein, die so schlecht davon schreiben. Ich habe mal gehört Umkehrosmosewasser ist schädlich, weil es die Osteoporose verstärkt. Einige nennen es auch Osteoporosewasser, weil es wie destilliertes Wasser keine Mineralien mehr hat und deshalb Mineralien aus dem Körper zieht. Also ist es bestimmt nicht gut Osmosewasser zu trinken. Ich würde gerne mal ionisiertes Wasser probieren. Naja, aber hat jetzt jemand echte Erfahrung damit gemacht? Hat wer so einen "Wasserionisierer" zu Hause? Welches Wasser trinkt Ihr? Würde mich interessieren, weil die schon recht teuer sind. Aber vielleicht kaufe ich mir einen mit Ratenzahlung, wenn ich mir sicher bin. Im Moment braucht es etwas Aufklärung... Bitte nur seriöse Kommentare. Liebe Grüße KLAR

Partner-Tools