HOME
Martin Schulz

Oppermann verteidigt Schulz-Attacken auf Merkel beim Parteitag

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat die scharfen Angriffe von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz auf Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) beim Parteitag verteidigt.

Frauke Petry

TV-Tipp

Wahlkampf, Machtkampf, AfD

Werner gelingt ein Doppelpack gegen Kamerun

Jubiläumssieg und Halbfinale: Deutsche Mannschaft nun gegen Mexiko

Zitterpartie

Einschaltquoten

Bei den Quoten lief Kicken vor Krimi

Zitterpartie

0:1 gegen Italien

Trotz Niederlage: Deutsche U21 im EM-Halbfinale

Confed Cup 2017 Übertragung - Sender - ARD - ZDF - Sport1

Confed Cup 2017

So sehen Sie alle Spiele im TV oder Livestream

Was geschah am...

Kalenderblatt 2017: 24. Juni

Dieter Wedel

Bad Hersfelder Festspiele

Dieter Wedel zeigt Luther-Stück mit viel Prominenz

ARD-Serie "Um Himmels Willen"

Einschaltquoten

ARD-Serien vorn - «Sing meinen Song» gut dabei

«Auserwählt und ausgegrenzt»

«Auserwählt und ausgegrenzt»

Antisemitismus-Doku nun doch im Fernsehen

Lars Stindl erzielte die frühe Führung der deutschen Elf

DFB-Perspektivteam gewinnt Auftaktspiel beim Confed Cup

Auserwählt und ausgegrenzt

Auserwählt und ausgegrenzt

Das Erste zeigt umstrittene Antisemitismus-Doku

Tatort Bilanz

ARD-Krimi

Der Brutalste, der Beliebteste, der Beste - das war die "Tatort"-Saison

Carsten Heidböhmer
Sibel Kekilli, Axel Milberg

Einschaltquoten

Quotenschwächster «Tatort» des Jahres

«Rote Rosen»-Fan-Tag 2017

Großer Erfolg

Tausende «Rote Rosen»-Fans besuchen Studio

Mata Hari

ARD-Film

Die verratene Spionin - der Tod der Mata Hari

Carsten Heidböhmer
Mehmet Scholl ist für die ARD als Experte beim Confed Cup vor Ort

Confed-Cup-Berichterstattung

Sportschau und Scholl im Shitstorm - Ronaldo-"Witz" sorgt für Empörung

«Unter Verdacht»

Einschaltquoten

Krimi-Zweiteiler mit Senta Berger vorne

Joachim Löw

Confed Cup in Russland

Jogis Jungs legen los - Gute Erfahrungen mit Australien

Tatort: Borowski und das Fest des Nordens

TV-Tipp

Tatort: Borowski und das Fest des Nordens

Helmut Kohl gestorben

Einschaltquoten

Kohl-Sondersendungen interessieren vergleichsweise wenig

DFB-Training

Auftakt gegen Australien

Freizeit für DFB-Kicker vorm ersehnten Confed-Cup-Start

Die DFB-Mannschaft beim Teamfoto am Dienstag in Kelsterbach

Mini-WM in Russland

Das müssen Sie über den Confed Cup wissen

«Tatort»

Sommerpause

«Tatort»-Saison zu Ende: Quotenrekord und Terrorkrimi

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo

Partner-Tools